MdB Carsten Schneider getroffen

MdB Schneider umringt von Stoy-Schülern
Jena: Stoyschule | Am 19.11.2015 folgten 30 Schüler der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena der Einladung des Bundestagsabgeordneten Carsten Schneider (SPD) und besuchten den Deutschen Bundestag in Berlin.

Nachdem sich die Gruppe im Besucherrestaurant des Bundestages mit einem kleinen Imbiss gestärkt hatte, hörte sie einen Informationsvortrag auf der Besuchertribüne und konnte das „Zentrum der deutschen Demokratie“ hautnah erleben. Anschließend fand ein persönliches Treffen mit Carsten Schneider statt, beim welchem sich eine rege Diskussion zu aktuellen politischen Fragen entwickelte und die Schüler Einblicke in den Tätigkeitsbereich eines Bundestagsabgeordneten erhielten. Der Kuppelbesuch des Reichstagsgebäudes rundete den Aufenthalt mit einem faszinierenden Blick über Berlin ab.

Die Jenaer Wirtschaftsschule engagiert sich seit Jahren im Bereich der politischen Bildung und Demokratieerziehung. Ein Bundestagsbesuch und das persönliche Gespräch mit einem Abgeordneten sind dabei stets Höhepunkte des „Lernens am anderen Ort“, die nachhaltig in der Erinnerung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen bleiben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige