offline

Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena

39
Region ist: Jena
39 Punkte | registriert seit 01.02.2011
Beiträge: 6 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 4 Gefolgt von: 4
2 Bilder

„Michael Kohlhaas“ am Wochenende im Theaterhaus Jena

Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena
Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena | Jena | am 09.12.2014 | 73 mal gelesen

Jena: Theaterhaus Jena | Am 12. und 13. Dezember präsentiert das Theaterhaus Jena seine bildgewaltige Kleist-Adaption „Michael Kohlhaas“: Dem Pferdehändler Michael Kohlhaas wurde übel mitgespielt: Seine als Pfand zurückgelassenen Pferde sind nur noch Haut und Knochen, sein Knecht zerprügelt und davongejagt. Doch seine Klage wird von den Gerichten abgewiesen, der Schuldige ist mit Hinz und Kunz verwandt und die haben überall ihre Finger im Spiel....

3 Bilder

Die Show mit dem Pandabären im Theaterhaus Jena in der neuen Probebühne am Theaterhaus Jena

Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena
Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena | Jena | am 13.11.2014 | 112 mal gelesen

Jena: Theaterhaus Jena | Am Dienstag, 16.12. und am Mittwoch, 17.12Theaterhaus Jena: Die Show mit dem Pandabären., um 20 Uhr präsentiert das Theaterhaus Jena auf der neuen Probebühne hinter dem Theaterhaus seine völlig abgefahrene, sehr musikalische und absolut spinnerte „Show mit dem Pandabären“, die unter der euphemistischen Genrebezeichnung „Liederabend“ daherkommt. Worum geht es? Um Voten und Quoten. Wer macht die beste Show, wer ist am...

2 Bilder

AUF’S OHR #4: DIE LAWINE. DEBUGGING THE STORY OF A MAN.

Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena
Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena | Jena | am 25.09.2014 | 87 mal gelesen

Jena: Theaterhaus Jena | Ein interaktives Hörspiel-Konzert mit Flowin Immo, Wendelin Weißbach und Filip Hiemann Sinngenau dem Motto „Inhalte überwinden!“ verpflichtet, untersuchen wir die Worte einer Geschichte auf ihrem Weg hinab durch den Malstrøm des syntaktischen und semantischen Verschleißes. Das alte Kinderspiel, ein Wort so oft hintereinander zu wiederholen, bis es völlig neu und komisch und seinem ursprünglichen Sinn völlig entrissen...

4 Bilder

TAG DER OFFENEN TÜR AM 11. OKTOBER IM THEATERHAUS JENA

Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena
Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena | Jena | am 25.09.2014 | 82 mal gelesen

Jena: Theaterhaus Jena | Das Theaterhaus Jena darf endlich über einen lang ersehnten Funktionsanbau verfügen und lädt alle Theaterinteressierten für Samstag, den 11. Oktober, ab 14 Uhr ein zu umfangreichen Besichtigungen und technischen Vorführungen, die zeigen, was moderne Theatertechnik alles kann. Außerdem kümmern sich die Theaterpädagogen um die lieben Kleinen und in Ausstellungen und kurzen Lesungen erhalten Sie einen Vorgeschmack auf die...

1 Bild

Matinee und Königliches Theaterfrühstück bei KÖNIG UBU

Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena
Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena | Jena | am 20.06.2014 | 312 mal gelesen

Jena: Theaterhaus Jena | Wer ist dieses dicke, gefräßige, stinkende, geld- und machtgierige Monster, das seinen dicken Hintern auf dem polnischen Thron platziert? Hat dieser Ubu eigentlich auch angenehme Seiten? Bei wem hat Alfred Jarry die Ideen für sein absurdes Königsdrama geklaut? Und was erwartet den Zuschauer, wenn er eine der vier Sommerspektakel-Vorstellungen auf dem Theatervorplatz besucht? Am Sonntag, dem 29. Juni um 11 Uhr erfahren...

6 Bilder

“Gotham City I. Eine Stadt sucht ihren Helden” am 2. | 3. Februar im Theaterhaus Jena zu sehen. 1

Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena
Andrea Hesse Pressesprecherin am Theaterhaus Jena | Jena | am 01.02.2011 | 627 mal gelesen

Jena: Theaterhaus | Während der Spielfilm "Gotham City II. Autobahn in die Hölle" in der Schnittphase ist, präsentiert das Theaterhaus-Ensemble am 02. Februar und 03. Februar erneut "Gotham City I – das Stück. Eine Stadt sucht ihren Helden". Die Süddeutsche Zeitung schrieb über die Inszenierung von Theaterhaus-Chef Markus Heinzelmann: »Hingegen ist es eine große Lust, den Schauspielern am Theaterhaus Jena bei ihrer superironischen,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige