offline

Astrid Lindner

572
Region ist: Jena
572 Punkte | registriert seit 05.02.2011
Beiträge: 79 Schnappschüsse: 15 Kommentare: 40
Folgt: 1 Gefolgt von: 7
Hobbys: Musizieren, Fotografieren, Kinder, Katzen, Schreiben
13 Bilder

Was Hunde denken, wenn sie riechen

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 21.05.2017 | 74 mal gelesen

Jena: Max- Planck-Institut | Jena Max- Planck- Institut für Menschheitsgeschichte Zu Jenas zahlreichen Forschungseinrichtungen gehören 3 Max- Planck- Institute: das für Chemische Ökologie, das für Biogeochemie und das für Menschheitsgeschichte. Letzteres wurde 1993 zur Erforschung von Wirtschaftssystemen gegründet und ist in der Kahlaischen Straße angesiedelt. Im Jahr 2014 wurde beschlossen, es wissenschaftlich neu auszurichten. Erst seit November...

13 Bilder

Die ganz besondere Inspiration in Plinz bei Jena!

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 01.05.2017 | 142 mal gelesen

Milda: Galerie Bach | Wo Fantasie und Realität aufeinanderprallen Nur 18 km von Jena entfernt prallen Fantasie und Realität mit voller Wucht aufeinander. Da stehen, schweben, hängen, liegen menschliche und tierische Figuren in der lieblichen Landschaft, so lebendig anmutend und doch steiff und starr, denn ihre Zeit ist vorbei. Es war einmal .... . Das ist grotesk, irrsinnig, komisch, wirklichkeitsnah, verspielt, anachronistisch, märchenhaft,...

10 Bilder

Manches geht, manches bleibt- Spaziergang in Schillers Garten

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 30.04.2017 | 31 mal gelesen

Jena: Schillergasse | Auch in Schillers Garten ist nicht alles vergänglich! Gestern wollte ich mal wieder in Schillers Garten spazierengehen. Die Sonne schien und es lag ein Hauch von Frühling in der Luft. Überrascht und erfreut fand ich die "Bank der Gedanken" und den zur "heiteren Ruhe in Blau" verführenden Himmel darüber von Silke Silkeborg immer noch vor. Die Hamburger Künstlerin hatte...

1 Bild

Pfeifenraucheridyll

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 16.03.2017 | 8 mal gelesen

Jena: Zentrum | Schnappschuss

Zum Internationalen Frauentag 3

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 12.03.2017 | 28 mal gelesen

Jena: Zentrum | Die Frau von heute. Immer mag sie es, Blumen geschenkt zu bekommen, auch zum internationalen Frauentag. Manchen von ihnen werden dabei die Hintergründe für's Schenken am 8. März bewusst. Vielen sicher nicht. Einige werden den Tag, an dem der Frauen gedacht werden soll, da sie eben auch zu großartigen Leistungen fähig sind, nicht mögen oder ignorieren, weil sie ihn dem DDR- Sozialismus zuschreiben. Richtig ist, dass die DDR...

1 Bild

Frühling in San Remo - Eine Reise rund ums Mittelmeer

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 11.02.2017 | 30 mal gelesen

Jena: Volkshaus | Vorfreude auf den Frühling: Wir möchten Sie mit vielen beschwingten Melodien anläßlich unseres Frühlingskonzerts in das Jenaer Volkshaus locken! Kommen Sie, bestaunen unsere frühlingshafte Blumendekoration und genießen den Walzer aus "Wo die Zitronen blühn", die Arie aus "Die Gärtnerin aus Liebe" oder die Ouvertüre aus "Die schöne Helena". Den Höhepunkt unseres Programms dürfen Sie auf keinen Fall verpassen: Das Duett...

4 Bilder

Erfurter Dom als majestätische Kulisse

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Erfurt | am 18.12.2016 | 26 mal gelesen

Erfurt: Domplatz | Weltliches geschäftlich- vergnügliches Treiben vor grandios- ehrwürdigem römisch- katholischen Gotteshaus. Passt das zusammen? Auf den Fotos schon! Erfurt gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Lesen Sie hier mehr über den Weihnachtsmarkt in meiner Heimatstadt Erfurt- My hometown: Erfurter Domplatz

8 Bilder

Jenas "Corpus delikti" so friedlich und bunt an Weihnachten im Sonnenschein

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 04.12.2016 | 54 mal gelesen

Jena: Eichplatz | Jenas Eichplatz Kann man Jenas "Eichplatz" inzwischen, nach den vielen Jahren des Streits um seine Neubebauung, als "Corpus delicti" bezeichnen? Gestern jedenfalls lag er, von oben betrachtet, friedlich da und bot wieder mal Gelegenheit zum nachmittäglichen Weihnachtsbummel auf dem Rummel. Und es war egal, ob demnächst mehr Grünflächen, mehr Hochhäuser oder mehr Ladenstraßen unsere Stadtmitte ausmachen werden, ob Parkhäuser...

1 Bild

Konzert des Zeiss- Sinfonieorchesters Jena zum 200. Geburtstag von Carl Zeiß

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 04.09.2016 | 17 mal gelesen

Jena: Volkshaus | Das Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena widmet sein Herbstkonzert dem 200. Geburtstag von Carl Zeiß, dessen Namen das Orchester trägt. Das Festprogramm wird gemeinsam mit dem Otto- Schott- Chor Jena gestaltet. Zu Beginn sind die Fest- Ouvertüre von Lortzing und "Es schlagen freudig unsre Herzen" aus "Julius Caesar" von Händel zu hören. Dann folgt von Mozart "Dir, Seele des Weltalls". Anschließend wird es mit "Elektrophor"...

1 Bild

Modernes Gehirn hängt am Baum 3

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 02.07.2016 | 14 mal gelesen

Jena: Paradies | Schnappschuss

1 Bild

Mit dem Fahrrad durch die Saale

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 02.07.2016 | 11 mal gelesen

Jena: Paradies | Schnappschuss

1 Bild

Seltsame Gewächse im Teich

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 02.07.2016 | 5 mal gelesen

Jena: Paradies | Schnappschuss

1 Bild

Festkonzert zu Ehren eines sehr alten Geburtstagskindes

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 02.07.2016 | 12 mal gelesen

Jena: Volkshaus | Das "Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena" e.V. widmet sein Herbstkonzert dem 200. Geburtstag von Carl Zeiß. Unser Klangkörper wurde 1934 als Werksorchester des damaligen Zeiss- Werkes, später "VEB Carl Zeiss Jena" gegründet. Natürlich spielen einige Zeissianer bzw. Zeiss- Pensionäre bei uns mit. Das diesjährige Zeiß- Jubiläum ist Anlass für uns, ein ganz besonderes Programm zu gestalten. Unsere Gäste sind die Sänger und...

1 Bild

Sehnsucht in Cornwall

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 12.06.2016 | 4 mal gelesen

Penzance (Vereinigtes Königreich): Cornwall | Schnappschuss

5 Bilder

Begattung an der Krämerbrücke

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 13.05.2016 | 50 mal gelesen

Fortpflanzung unbeschwert Neulich wurden wir Zeuge eines kurzen intensiven Begattungs- Aktes an der Erfurter Krämerbrücke. Von den meisten Touristen unbemerkt nahmen 3 Enten- Männchen eine Enten- Dame ins Visier und sorgten binnen 1-2 Minuten dafür, dass bald wieder niedlicher Entennachwuchs die Gera herauf- und hinunterschwimmt. Die Natur nimmt sich ihr Recht. Dieses Wohngebiet inmitten Erfurts Innenstadt ist immer wieder...

Anzeige
Anzeige
Anzeige