offline

Christian Schorsch

Christian Schorsch
57
Region ist: Jena
57 Punkte | registriert seit 06.09.2016
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „The Zeitgeist Movement – einfach erklärt“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 13.10.2016 | 13 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Immer mehr Menschen plädieren für einen dringend nötigen Wandel unseres derzeitigen, auf Geld basierenden Wirtschaftssystems, welches als Teil des gesamten sozio-ökonomischen Spektrums heute unsere gesamte Weltgesellschaft dominiert. Unbegrenztes Wachstum auf einem Planeten mit begrenzten Ressourcen ist jedoch alles andere als nachhaltig, es ist planetarischer Selbstmord. Ein fundamentaler Wertewandel ist notwendig. Und...

1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „Wie funktioniert eigentlich Geld?“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 13.10.2016 | 3 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Wir nehmen es alle nahezu jeden Tag in die Hand. Auch solche Floskeln wie „Geld regiert die Welt!“ kommen uns sehr leicht über die Lippen. Aber was ist denn Geld eigentlich? So richtig darüber nachgedacht haben wohl erst die Wenigsten. Wie entsteht Geld eigentlich? Wie bewegt es sich zwischen den Menschen und in der Welt? Und welche Wirkungen gehen letztlich vom Geld aus? Überraschende Fragen mit noch überraschenderen...

1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „Die Kriegskinderstiftung stellt sich vor!“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 13.10.2016 | 2 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Wie kommt eigentlich eine junge Frau auf die Idee, sich für ehemalige Kindersoldaten am anderen Ende der Welt zu engagieren? Sandra Steiner berichtet von ihrer ehrenamtlichen Arbeit und von ihrem Weg, der sie zu dieser spannenden Aufgabe führte. Dabei beschreibt sie zum einen, welche Erkenntnisse und welches Weltbild sie heute antreiben, und zum anderen, wie sie sich in Afrika, aber auch hier in Deutschland, für Frieden stark...

1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „Die Welt in 100 Jahren“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 13.10.2016 | 2 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | In dreimal ca. 30 aufgezeichneten Minuten malen drei Wissenschaftler ihr Bild von der Zukunft. Zum einen, wie sich diese aus ihrer Sicht und nach heutigem Trend abzuzeichnen scheint, zum anderen aber auch, wie sie vielleicht ebenfalls möglich wäre und wie sie sich diese wünschen würden. Ein jeder schaut dabei aus der Perspektive seiner eigenen Profession, so dass es spannend ist, welche Unterschiede, aber auch welche...

1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „Streuobst als Alltagskultur“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 13.10.2016 | 3 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Menschen gestalten Landschaft. Wir reden von Kulturlandschaft. Streuobst ist ein Inbegriff dieses Schaffens. Wie steht es heute um das viel beschriebene Streuobst? Wie kann es gelingen, dieses Gut besser für uns nutzbar zu machen? Wie können wir die noch vorhandene Streuobstvielfalt für die Nachwelt erhalten? Welche aktuellen Entwicklungen gibt es dazu in Ostthüringen? mit Alexander Pilling (Gumperda; Regionalmanager der...

1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „Prof. Niko Paech im Interview“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 13.10.2016 | 29 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Es ist ein fataler Fehler, zu glauben, diese Gesellschaft müsse z.B. nur die Energiequelle wechseln, und schon wäre alles wieder im grünen Bereich. Wenn man beispielsweise immer mehr Landschaft verbraucht, um dort SINGLE-Öko-Häuser zu verwirklichen, wenn in diesen Tag und Nacht diverse elektronische High-Tech-Geräte laufen, ist das kein wirklich neuer Umgang mit der Umwelt. Moderne Industriegesellschaften leben generell auf...

1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „Planetare Grenzen“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 21.09.2016 | 8 mal gelesen

Schlöben: Dorf- und Familienzentrum | Die wirtschaftlichen Aktivitäten auf unserem Planeten überschreiten nicht nur mengenmäßige „Grenzen des Wachstums“, sondern zerstören vor allem Selbstregulierungsprozesse vieler geologischer, klimatischer und ökologischer Netzwerke. Ein neues Konzept versucht, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über diese komplexen und nichtlinear ablaufenden Prozesse zusammenzuführen: das Konzept der „Planetaren Grenzen“. Leider...

1 Bild

Nachhaltige Begegnungen: „Global nachhaltige Kommune“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 21.09.2016 | 8 mal gelesen

Schlöben: Dorf- und Familienzentrum | Mit der Verabschiedung der globalen Nachachhaltigkeitsziele durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen existiert ein neuer Referenzrahmen zur Gestaltung einer umweltfreundlichen, sozial gerechten, ökonomisch erfolgreichen und kulturell vielfältigen Gesellschaft. Zugleich sind mit der 2030-Agenda erstmals alle Nationalstaaten und alle gesellschaftlichen Akteure aufgefordert, an der Zielerreichung mitzuwirken. Doch...

Modenschau

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 11.09.2016 | 4 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Modenschau

Spieleabend für Erwachsene

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 11.09.2016 | 3 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Hier treffen sich alle, die gern Brett- bzw. Gesellschaftsspiele spielen. Es können traditionelle Kartenspiele wie Skat oder Rommee gespielt werden, aber auch neuartige oder preisgekrönte Spiele wie „Die Siedler von Catan“ oder „Tabu“. Doch selbst Exoten und eher unbekannte Titel wie „Hero Quest“ oder „King of Tokio“ werden sicherlich ihre Mitspieler finden. Ob in kleinen Teams, in großen Gruppen oder jeder gegen jeden –...

„Der Mensch als Schöpfer – Kommt ‚Kunst‘ von ‚Können‘?“

Christian Schorsch
Christian Schorsch | Hermsdorf | am 11.09.2016 | 5 mal gelesen

Schlöben: Familienzentrum | Freitags? Forum! FiZ! FABELHAFT FREIHERAUS FABULIEREN: KONTROVERS, ELOQUENT, EHRLICH, KECK… Debatte in Schlöben / Beginn jeweils 20.00 Uhr Änderung: Am Donnerstag, den 29. 30. September 2016 „Der Mensch als Schöpfer – Kommt ‚Kunst‘ von ‚Können‘?“ Einführung: Barbara Neuhäuser Moderation: Martin Taubert

Anzeige
Anzeige
Anzeige