offline

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
135
Region ist: Jena
135 Punkte | registriert seit 03.08.2012
Beiträge: 25 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
1 Bild

L(i)ebe die Vielfalt - Vier Veranstaltungen am Freitag, 25.11.

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Jena | am 24.11.2016 | 27 mal gelesen

Mit vier Veranstaltungen am morgigen Freitag setzen sich die Hirschfeld-Tage erneut mit historischen und aktuelle Themen rund um Lebenswelten von lesbischen, schwulen, bisexuelle, trans*-, intergeschlechtlichen und queeren Menschen (LSBTIQ) auseinander. Zu einem Workshop „Standortbestimmung einer Sexualpädagogik der Vielfalt - und Reaktionen der Gegner“ lädt ab 17 Uhr der Landesausschuss Diversity in der GEW Thüringen ein:...

1 Bild

Schwarze Queere Musik - multivisueller Vortrag am Freitag, den 04.11.

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Weimar | am 03.11.2016 | 8 mal gelesen

Weimar: M18 - Haus der Studierenden | Muskulöse Männer, leicht bekleidete Frauen, teure Autos – so sieht eines der gängigsten Klischees über und im Hip Hop, aber auch anderen Musikrichtungen aus. Doch gibt es auch Musik, die mit den gängigen Geschlechterrollen bricht? Die bewusst ohne vermeintliche Schönheitsideale und ohne sexistische sowie homophobe Texte auskommt? Im Rahmen der Hirschfeld-Tage geht am Freitag, den 04.11. ein multivisueller Vortrag zu...

1 Bild

HFT 2016: Hochzeit, Kinder ... und dann das?

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Jena | am 21.10.2016 | 5 mal gelesen

Jena: Haus auf der Mauer | Film, Vortrag & Diskussion im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Studie zu spätem Coming-out. Umfragen in den USA zeigen, dass fast zwei Millionen Schwule und Lesben bereits verheiratet waren, bevor sie nach jahrelanger heterosexueller Ehe ihre eigene Homo- bzw. Bisexualität entdeckten bzw. sich entschieden, diese offen zu leben. In Deutschland werden späte Coming-outs und die Herausforderungen für alle Beteiligten nur...

1 Bild

HFT 2016: Schernikau-Revue

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Weimar | am 21.10.2016 | 13 mal gelesen

Weimar: Galerie Iconotop | Revue im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Zum 25. Todesjahr des Dichters, Kommunisten und Schwulen Ronald M. Schernikau gleitgelen die beiden Terrortunten K. Schrapnell und Fabina Fabulös durch einen Abend voller Spaß, Musik und Perversitäten. Werke von Schernikau werden natürlich auch gelesen. "Die Dummheit der Kommunisten halte ich für kein Argument gegen den Kommunismus." ... am Samstag, den 10. Dezember 2016,...

1 Bild

HFT 2016: »Princessin Hans« live

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Jena | am 21.10.2016 | 2 mal gelesen

Jena: Cafe Wagner | Live Konzert in der Reihe "Queere Kleinkunst" im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Princessin Hans - Die Amok-Kinder des Berliner Chansons. »It’s our job to comfort the disturbed, and disturb the comfortable«. Aufgewachsen in den Punkliteratur- und queeren Kabarettbühnen Berlins, machte sich das Duo aus Hans Kellett (Neuseeland) und Jörg Hochapfel (Deutschland) schnell einen Namen durch eine dreiste Mischung aus...

1 Bild

HFT 2016: Ein unwillkommenes Geschenk

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Weimar | am 21.10.2016 | 2 mal gelesen

Weimar: AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen e.V. | Vortrag im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Ein unwillkommenes Geschenk - Dr. jur. Hans Holbein und die Holbein-Stiftung Dr. jur. Hans Holbein (1864 Apolda – 1929 Weimar) war langjähriges Mitglied des Wissenschaftlich-humanitären Komitees (WhK) von Magnus Hirschfeld und von 1907 bis zu seinem Tode auch Mitglied des sogenannten Obmännerkollegiums des WhK. 1919 schenkte er der Universität Jena eine größere Summe mit...

1 Bild

HFT 2016: »Wie Lili ein richtiges Mädchen wurde«

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Jena | am 21.10.2016 | 2 mal gelesen

Jena: Haus auf der Mauer | Workshop im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Un_Sichtbarkeiten von Trans* und Inter* im Film. Im Workshop wollen wir versuchen, die Brücke zwischen Trans*- und Inter*geschlechtlichkeit zu schlagen, die die Geschichten, Forschungen und Diskussionen über, an und um das »Phänomen Lili Elbe« begleitet haben. Dazu haben wir zwei kurze Inputs vorbereitet, in deren Anschluss wir mit euch in den gemeinsamen Austausch...

1 Bild

HFT 2016: Film zu Trans*- und Inter*geschlechtlichkeit

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Jena | am 21.10.2016 | 4 mal gelesen

Jena: Haus auf der Mauer | Veranstaltung im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Filmvorführung zu Trans*- und Inter*geschlechtlichkeit Ein Filmvorführung zum Thema bietet ideale Anknüpfungspunkte zu einem anschließenden Workshop über die Repräsentanz von Trans*- und Inter*geschlechtlichkeit im Film. ... am Sonntag, den 20.11.2016, 14.00 Uhr ... im Internationales Centrum "Haus auf der Mauer" ... (Gewölbekeller, Johannisplatz 26, Jena) ......

1 Bild

HFT 2016: Black Queer Music

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Weimar | am 21.10.2016 | 4 mal gelesen

Weimar: M18 - Haus der Studierenden | Vortrag im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Die Wirkfelder und Interventionsebenen Schwarzer queerer Musik werden in Hinblick auf die queere wie auch die Mainstream-Gesellschaft analysiert, sodass Einflüsse sichtbar gemacht werden. Wie wird Schwarze queere Musik wahrgenommen? Was spiegelt sie wider? Welche Erfahrungswerte sind national, welche international versteh- und erlebbar? Im Rahmen des Vortrags werden...

1 Bild

HFT 2016: Das Projekt "Queergesund"

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Erfurt | am 21.10.2016 | 11 mal gelesen

Erfurt: Haus Dacheröden | Vortrag & Diskussion im Rahmen der 3. Hirschfeld-Tage (#HFT16) Wie können wir die Gesundheit lesbischer, bisexueller & queerer Frauen* fördern? - Das Projekt »Queergesund«. Akzeptanz, soziale Absicherung und gleiche Rechte sind für nicht-heterosexuell lebende Frauen dann besonders wichtig, wenn sie sich in einer verletztlichen Situation befinden - also zum Beispiel dann, wenn sie auf gesundheitliche 8Versorgung und...

1 Bild

HFT 2016: Ein unwillkommenes Geschenk

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Jena | am 21.10.2016 | 2 mal gelesen

Jena: Haus auf der Mauer | Vortrag im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Ein unwillkommenes Geschenk - Dr. jur. Hans Holbein und die Holbein-Stiftung Dr. jur. Hans Holbein (1864 Apolda – 1929 Weimar) war langjähriges Mitglied des Wissenschaftlich-humanitären Komitees (WhK) von Magnus Hirschfeld und von 1907 bis zu seinem Tode auch Mitglied des sogenannten Obmännerkollegiums des WhK. 1919 schenkte er der Universität Jena eine größere Summe mit...

1 Bild

HFT 2016: Ein unwillkommenes Geschenk

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Apolda | am 21.10.2016 | 7 mal gelesen

Apolda: Prager-Haus | Vortrag im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Ein unwillkommenes Geschenk - Dr. jur. Hans Holbein und die Holbein-Stiftung Dr. jur. Hans Holbein (1864 Apolda – 1929 Weimar) war langjähriges Mitglied des Wissenschaftlich-humanitären Komitees (WhK) von Magnus Hirschfeld und von 1907 bis zu seinem Tode auch Mitglied des sogenannten Obmännerkollegiums des WhK. 1919 schenkte er der Universität Jena eine größere Summe mit...

1 Bild

HFT 2016: Führung Prager-Haus Apolda

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Apolda | am 21.10.2016 | 6 mal gelesen

Apolda: Prager-Haus | Führung im Rahmen der Hirschfeld-Tage (#HFT16) Die Besucher_innen werden durch das Objekt geführt und vertraut gemacht mit dem Vorhaben, aus dem Geschäftshaus des kleinen jüdischen Fellhändlers Bernhard Prager einen Ort des Lernens, der Erinnerung und Begegnung zu machen. Die Räume, die in Eigeninitiative des Prager-Haus Apolda e.V. saniert werden, sollen enthalten: einen Museumsraum für jüdisches Leben im 20. Jahrhundert...

1 Bild

L(i)ebe die Vielfalt - Apoldaer Stadt-Geschichte sichtbar machen (Führung & Vortrag am 22.10.2016)

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Apolda | am 21.10.2016 | 16 mal gelesen

Apolda: Prager-Haus | Im Rahmen der Hirschfeld-Tage finden am Samstag, den 22.10. zwei Veranstaltungen statt, die Apoldaer Stadtgeschichte sichtbar machen: Zunächst informiert ab 15 Uhr eine Führung durch das Prager-Haus an den jüdischen Fellhändler Bernhard Prager. Der Prager-Haus Verein saniert das Gebäude in Eigeninitiative, um dort u.a. ein Museum für jüdisches Leben im 20. Jahrhundert bis zur Shoa einzurichten, das auch für Schulen nutzbar...

1 Bild

UN-Generalsekretär: Menschenrechte sind für alle da!

Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.
Matthias Gothe Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V. | Jena | am 16.05.2014 | 135 mal gelesen

Jena: Holzmarkt | Vor dem Internationalen Tag gegen Homo- und Trans*phobie (IDAHOT*, 17. Mai) veröffentlichte UN-Generalsekretär Ban Ki-moon heute seine Botschaft „Gleichstellung beginnt mit Dir!“ „In allen Teilen der Welt erleben lesbische, schwule, bisexuelle und transgeschlechtliche Menschen (LSBT) Diskriminierungen in jedem Bereich ihres täglichen Lebens.“, so Ban Ki-moon. „Wir haben einen langen Weg vor uns und es wird nicht einfach...

Anzeige
Anzeige
Anzeige