offline

Rene Casta

214
Region ist: Jena
214 Punkte | registriert seit 09.03.2017
Beiträge: 35 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 12
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
1 Bild

EHE FÜR ALLE RECHTSKRÄFTIG

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 28.07.2017 | 420 mal gelesen

Bonn: BONN | Die Bundesstadt Bonn als Regierungssitz gibt heute im Bundesgesetzblatt bekannt: "Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts" Ab 1. Oktober können schwule und lesbische Paare wie heterosexuelle eine Ehe eingehen. Was zukünftige Eheleute und aktuelle Lebenspartner jetzt wissen müssen. Eine Woche nach der Unterzeichnung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist das...

1 Bild

Grundrecht auf Asyl ist unveräußerlich 3

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 26.07.2017 | 368 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Das Grundrecht auf Asyl ist unveräußerlich. Menschen, die in ihrer Heimatverfolgt werden und um Leib und Leben fürchten müssen, muss Hilfe, Schutz und Unterkunft gewährt werden. Aktuell sind so viele Menschen wie nie seit dem Zweiten Weltkrieg auf der Flucht. Sie fliehen vor Verfolgung, Mord, Vergewaltigung und Terror aus den Krisen und Kriegsgebieten unserer Welt, aus Syrien, aus dem Irak, aus Afrika und anderen Ländern....

1 Bild

Ohne Zeitarbeit wäre die Welt besser und gerechter!!! 3

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 26.07.2017 | 705 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Heute hier, in drei Monatendort und ein halbes Jahr später wieder woanders: Zeitarbeiter wechseln ständig den Arbeitsort. Sie werden eingesetzt, wo Not am Mann ist und trotzdem werden sie unter Durchschnitt bezahlt. Der Ruf der Zeitarbeitsfirmen ist schlecht, sie brauchen deshalb immer Personal.   In den vergangenen 20 Jahren ist der Anteil der Leiharbeitnehmer an allenErwerbstätigen stark gestiegen. Während im Jahr 1991...

1 Bild

Thüringer Meer- Traumhaft schön!

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 24.07.2017 | 128 mal gelesen

Kahla: Kahla | Schnappschuss

1 Bild

THÜRINGEN: BAHNCHAOS DURCH ABELLIO RAIL MITTELDEUTSCHLAND 3

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 20.07.2017 | 528 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Ein wahres Bahnchaos auf dem Rücken der Bahnkunden. Abellio Rail macht es möglich. 2012 hatten die Landesgesellschaften entschieden, wer künftig staatliche Zuschüsse in Millionenhöhe für den Betrieb von Regionallinien in Thüringen und Sachsen-Anhalt erhalten wird. Überraschenderweise ging damals der Zuschlag nicht an den Favoriten DB Regio AG, was weitreichende Konsequenzen hatte. Die Deutsche Bahn hatte vielen Mitarbeitern...

2 Bilder

KAHLA: Baggerunfall zwischen Kahla und Großpürschütz

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 17.07.2017 | 1859 mal gelesen

Kahla: Kahla | Auf der Bahnstrecke zwischen Kahla und Jena kam es heute gegen 18:00 Uhr zu einem Arbeitsunfall. Dabei rutschte ein Bagger vom Gleis und stürzte eine Böschung hinab. Eine Sandsteinmauer verhinderte, dass die Baumaschine in die Saale stürzte. Beim Unfall wurde ein Bauarbeiter leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Kahla und Großpürschütz waren mit zahlreichen Fahrzeugen vor Ort. Ebenso der Notfallmanager der Deutschen Bahn und...

1 Bild

Abschiebungen nach Afghanistan-----dauerhaft aussetzen!!! 4

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 14.07.2017 | 644 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Wir alle wissen und sehen täglich, was in Afghanistan passiert. Ich brauche gar nicht alles aufzuzählen. Machen Sie das Radio an oder lesen Sie Zeitungen. Immer und immer wieder steht Afghanistan im Mittelpunkt von Gewalt und Terror. Das Land wurde 2001 von der Schreckensherrschaft der Taliban zum Teil befreit. Trotzdem konnte sich das Land im Inneren bis heute leider nicht stabilisieren. Kein Wunder, dass sich die Menschen...

1 Bild

Enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC)-Erkrankungen in Thüringen

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 13.07.2017 | 55 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Im Jahr 2011 traten viele Erkrankungen mit dem EHEC-Erreger auf, man sprach von einer EHEC-Epidemie. Diese Epidemie war eine im Mai 2011 zuerst in Deutschland beobachtete Häufung und Ausbreitung einer bis dahin nicht bekannten, schweren Verlaufsform eines hämolytischurämischen Syndroms mit Durchfall. Ich frage die Landesregierung: 1. Wie viele Erkrankungen mit dem EHEC-Erreger traten in den letzten fünf Jahren (2011 bis...

4 Bilder

Wir leben Integration 4

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 13.07.2017 | 1372 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Wir reden nicht nur über Integration wie die meisten, leider auch Politiker. Nein wir leben die Integration und das in vollen Zügen. Denn Labern kann jeder. "Wir können nicht nur mit Staaten verhandeln, die im Umgang mit Menschenrechten lupenrein sind." So die SPD Generalsekretärin. Es ist geradezu widerlich wie CDU und SPD ihre Seele verkaufen, um der Flüchtlingsproblematik habhaft zu werden. Überlassen wir also die...

1 Bild

Situation der Freiwilligen Feuerwehren in Thüringen

Rene Casta
Rene Casta | Erfurt | am 09.07.2017 | 775 mal gelesen

Erfurt: Erfurt | Im Rahmen der Fragestunde im Thüringer Landtag stellte der Landtagsabgeordnete Siegfried Gentele, folgende mündliche Anfrage: Der flächendeckende Brandschutz im Freistaat Thüringen wird zu einem großen Teil durch freiwillige Feuerwehren gewährleistet. Die Kameradinnen und Kameraden verdienen für ihren dabei geleisteten ehrenamtlichen Dienst unsere volle Anerkennung, tragen sie doch uneigennützig und manchmal sogar unter...

1 Bild

Hellwig: "Einstimmiges Votum des Stadtrates für die "Johann-Walter-Stadt Kahla"

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 24.06.2017 | 238 mal gelesen

Kahla: Kahla | Auf Antrag des Kultur- und Sozialausschusses hat der Stadtrat am vergangenen Donnerstag einstimmig beschlossen, bei den zuständigen Stellen des Landes zu beantragen, dass die Stadt Kahla offiziell den Namenszusatz "Johann-Walter-Stadt" führen darf. Der Komponist, Kapellmeister, Dichter und Lehrer Johann Walter (1496-1570) aus Kahla verbindet die Geschichte der Stadt Kahla mit dem Großereignis "Reformation", das sich in...

1 Bild

Ringmayer: „Bürgermeisterin offenkundig nicht kritikfähig“; Stellenstreit in Kahla geht in die nächste Runde.

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 20.06.2017 | 1859 mal gelesen

Kahla: Kahla | „Es ist schade“, wie sich Kahlas Bürgermeisterin jüngst in der Presse äußerte, so Kahlas Stadtratsvorsitzender Steve Ringmayer. „Das zeigt, dass Sie das Ansinnen der Mehrheit der Stadträte nicht verstanden zu haben scheint. Statt zur Sacharbeit zurückzukehren, nimmt man die Opferrolle ein und hält die Fassade ordnungsgemäßer Arbeit weiter aufrecht.“ Ringmayer spielt dabei auf einen Artikel in der OTZ vom 20. Juni an, in dem...

1 Bild

RINGMAYER: PAUSCHALE STELLENWIEDERBESETZUNGSSPERRE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG!!!

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 13.06.2017 | 171 mal gelesen

Kahla: Kahla | "Es war die richtige Entscheidung und widerspiegelt letzlich nur eine Situation die sich über lange Zeit stetig zugespitzt hat. Ich kann mich in acht Jahren Stadtrat nicht daran erinnern, jemals fundierte Grundlagen zum Stellenplan vorgelegt bekommen zu haben. Auch die Frage der Bürgermeisterin im Rahmen der Sitzung, ob die Stadt Kahla sowas wie einen Geschäftsverteilungsplan überhaupt hätte zeigt deutlich, dass die...

1 Bild

Vorsitzender des Stadtrates von Kahla: Mit Fakten nimmt man es im Kahlaer Rathaus nicht ganz so genau!!!

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 02.06.2017 | 187 mal gelesen

Kahla: Kahla | Mit etwas Verwunderung las ich heute den Artikel in der OTZ, hinsichtlich des REWE Marktes. Weniger des Faktes des Wegzuges wegen, als vielmehr der Anmerkung hinsichtlich des Votums des Stadtrates. Dieser ist nämlich in dieser Form nicht korrekt. Bitte erlauben Sie mir dies kurz zu schildern. Der REWE Markt beschäftigt den Kahlaer Stadtrat schon längere Zeit. Nachdem das Projekt im Bereich der...

1 Bild

Wechsel an der Fraktionsspitze der CDU im Stadtrat

Rene Casta
Rene Casta | Jena | am 01.06.2017 | 108 mal gelesen

Kahla: Kahla | Nach knapp 4 Jahren wurde innerhalb unserer CDU Fraktion der Fraktionsvorsitz neu gewählt. Sabine Herrmann stellte sich aus privaten und beruflichen Gründen ihr Amt zur Verfügung. Neuer Fraktionsvorsitzender wurde Prof. Dr. Frank Hellwig, der einstimmig gewählt wurde. Frau Herrmann übernimmt seine Stellvertretung. Prof. Dr. Hellwig bedankt sich bei Frau Herrmann für ihre Arbeit und auch für das Vertrauen, dass sie ihn für das...

Anzeige
Anzeige
Anzeige