Berufsinfomarkt 2011 - die Stoyschule Jena war dabei

Jena: Volkshaus | Trotz des herrlichen Frühlingswetters waren zahlreiche Interessenten aller Altersklassen am 12. März im Volkshaus unterwegs. Direkt gegenüber dem Eingangsbereich präsentierte sich die Stoyschule Jena. Zahlreiche Schulabgänger informierten sich über die Bildungsangebote und die aktuellen Projekte der Stoyschule. Viele Einladungen zum Tag der offenen Tür am 26. März wurden ausgesprochen. Einige junge Leute nahmen gleich das Anmeldeformular für den gewünschten Bildungsgang mit.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige