Ist das Universum unendlich?


. . . irgendjemand war sich da nicht so ganz sicher . . .
Jena: Salzgrotte | Kristallklangwelt

Natürlich nicht!
Es beginnt und endet in Jena-Winzerla in der "Salzgrotte 'Meeresbrise'".
Hunderte oder tausende(?) Sterne und Sternlein wurden mit UV-reflektierender Farbe in mühevoller Kleinarbeit an die Decke gemalt und geben dem Raum eine gewisse Unendlichkeit, hier kann man sich fallen lassen, entspannen und sich dem herrlichen Klang der Kristallinstrumente und Elfenharfen hingeben.
15 t reines Steinsalz aus Pakistan in Form von 'Ziegelsteinen' wurden hier auf dem Fußboden und an den Wänden verbaut und mit Licht, welches durch das Salz eine besondere Wärme erfährt, illuminiert.
Ein Mini-Gradierwerk und eine Verneblungsanlage sind ebenfalls vorhanden um der Luft einen Hauch von frischer, salzhaltiger Meeresluft zu verleihen.
Gesundheit PUR, und das gleich um die 'Ecke'. Die salzhaltige Luft wirkt sich sehr positiv auf die Atemwege aus, besonders Kinder leiden ja oft darunter. Aber auch Hautprobleme lassen sich durch die antibiotische Wirkung des Salzes wenn nicht heilen so doch mildern.
Noch mehr Entspannung, Wohlfühlen bis hin zum träumen kann man mit der Kristallklangwelt in dieser besonderen Atmosphäre erfahren. Manuela Ina Kirchberger und Thomas Plum, beide mit langjähriger Erfahrung mit Kristallmusik, Klängen und Klangarbeit lassen durch ihre Musik dem Zuhörer den Raum und die Zeit vergessen (wie in einem unendlichen Universum).
Einmal im Monat bietet die 'Salzgrotte' und die 'Kristallklangwelt' dieses einmalige Erlebnis, dieses besondere Ambiente an.
Ich fand es "Spitze" und war ganz sicher nicht das letzte Mal dort zu Gast.

[Die Aufnahmen wurden vor und nach dem Konzert mit freundlicher Genehmigung des 'Herrn des Salzes' gemacht. ]
3
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 26.05.2013 | 13:31  
13.090
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 26.05.2013 | 13:51  
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 26.05.2013 | 18:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige