Unser Paradies im Sommer und die Lust auf Flußbäder

Saalevisionen
"Du bist einfach paradiesisch" . Etwas verwirrt las ich dies gestern groß und weiß auf dem Asphalt des Anger- Parkplatzes im Zentrum Jenas. Und dachte dann: Stimmt! Du musst nur 100 Meter nach links gehen und dann rechts rein ins Paradies- unseren paradiesischen Stadtpark. An Wehr und Paradiesbahnhof vorbei, fällt gleich die erste Grünfläche ins Auge, die durch wahllos abgestellte Gipsmonster aufgelockert ist. Entspannung findende Menschengruppen lehnen Taschen zu Füßen dieser Landschafts-Kunstwerke oder stellen im Schatten Getränke kühl.
Der Gehweg an der Saale wird von alten, dem Stadtarchiv entnommenen Fotos verziert. Visionen, die sicher nicht erreichbar sind. Aber: Wir können anders! Da wäre die Strandbar 22 im einladend-lässigen Stil unseres Jahrhunderts, aus der Abends oft die beschwingtesten Sommermelodien zu hören sind, das neue Toilettenhaus, der immer abenteuerlicher gestaltete Kinderspielplatz, das alte Paradiescafe mit seinem abgelebten Charme, der im Grün versteckte Glaspavillon am Froschteich, die Skater- und BMX- Bahn, die Rasenmühleninsel mit ihrer traditionsreichen Liege- und Spaßwiese, der Grillplatz, das Institut für Sozial- und Verhaltenswissenschaften unserer Universität (!) mit dem alten Bootshaus, Paddeler und Ruderer, das Stadion, die Sportfelder, die neue Lichtenhainer Brücke. Und hier und da versucht man sich den Fluß auch als Badegelegenheit zu erschließen (sollte die gute alte Flußbäderzeit wieder aufleben?). Die einst unansehnlichen Fernwärmerohre sind inzwischen großenteils dank ideenreicher Projekte farblich gestaltet und aufgepeppt. Wenn dann noch ein Heißluftballon in die Höhe steigt, den Himmel über Jena mit bunten Farben schmückt und die Gedanken fliegen lässt , dann ist klar: der Sommer ist da.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige