Wiedereinstieg ins Berufsleben als Staatlich geprüfter Betriebswirt

Jena: Stoyschule | Interessante Gespräche ergaben sich beim Wiedereinstiegstag am 12. März 2014 in der Goethegalerie Jena. Insbesondere die Ausbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt in der Fachschule der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena stieß auf reges Interesse beim Publikum. Die Weiterbildung wird an der Berufsbildenden Schule im Zentrum Jenas für Erwachsene mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und mindestens einem Jahr Berufserfahrung kostenfrei angeboten. Sie ist förderfähig über Meister-BAföG. Anmeldeschluss ist für alle weiterführenden Schulformen an Berufsbildenden Schulen in Thüringen der 31. März. Eine Ausnahme bildet das Berufliche Gymnasium. Hier endet die Frist bereits am 15. März. Informationen sind unter www.stoyschule.de abrufbar.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige