Wussten Sie schon, dass die TLL ein Wettermessnetz unterhält?

AINFO - Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft Jena
Jena: TLL |
Die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft in Jena unterhält in Thüringen ein Agrarmeteorologisches Messnetz.
Hier laufen von ca. 30 Stationen, die über Thüringen verteilt sind, die Wetterdaten zusammen. Hier werden Wetterdaten erhoben, die dann maschinell mit speziellen Programmen ausgewertet werden.
(Hinweis: Wetterdaten fallen nicht unter den Datenschutz!)
Es werden keine Wetterprognosen erstellt! Es wird nur Wetter - wie es war - ausgewertet.

Von den Wetterstationen werden in der Hauptsache Temperaturen (Luft und Boden), Luftfeuchte, Niederschlag, Wind und Globalstrahlung gemessen und die Messwerte täglich abgerufen.

Nach einer Prüfung der Daten auf Plausibilität werden Mittelwerte bzw. Summen gebildet und die
Ergebnisse im Internet
für die Landwirtschaft Thüringens bereitgestellt.

Die Wetterdaten dienen nicht der Bestimmung des Aussaat- oder des Erntetermins, dafür wurde
"Stonehenge" in Südengland konzipiert, sondern die Daten helfen Produktionsabläufe in der Landwirtschaft zu Optimieren. Auch eine wichtige Rolle spielt das Wetter im Pflanzenschutz bei der Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln.

Die Übersichtsseiten sind 'frei' und können von jedem besucht werden. Hier noch mal der Link im Klartext: http://www.tll.de/wetter/wet_idx.htm
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 11.02.2012 | 18:23  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 11.02.2012 | 18:36  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 11.02.2012 | 18:38  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 11.02.2012 | 20:09  
5.081
Joachim Kerst aus Erfurt | 12.02.2012 | 11:06  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 12.02.2012 | 17:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige