1. Tae Kwon-Do Schulmeisterschaft in der Budosport- und Kampfkunstschule Jena

Freikampf von Eric und Johannes
Jena: Budosport- und Kampfkunstschule |

Am vergangenen Samstag fand in der Jenaer Budosport- und Kampfkunstschule die 1. Tae Kwon-Do Schulmeisterschaft für Kinder und Jugendliche statt.

Gekämpft wurde in den Disziplinen Formenlauf (Hyong) und Bruchtest, welche zusammen gewertet wurden, sowie im Freikampf. Die Schüler der Eisenberger Tae Kwon-Do Schule belegten hierbei drei Mal den 1. Platz, zwei Mal den 2. Platz und zwei Mal den 3. Platz. In der Gesamtwertung aller teilnehmenden Schulen bedeutete dies zugleich den Gesamtsieg noch vor den Schülern aus Jena, Stadtroda und Weimar.

Eric Neubauer (11 Jahre, Blaugurt) aus Eisenberg sicherte sich zusammen mit dem Stadtrodaer Schüler Paul Kirchhof (17 Jahre, Rotgurt) den Titel „Schulmeister“ mit jeweils zwei 1. Plätzen. Beide blieben in der Disziplin Freikampf ungeschlagen.

Ausrichter:
Tae Kwon-Do Thüringen e. V. mit Hauptsitz in Eisenberg

Schulmeister:
Eric Neubauer (4, Kup, 11 Jahre, Eisenberg)
1. Platz Formenlauf/Bruchtest
1. Platz Freikampf

Paul Kirchhof (3. Kup, 17 Jahre, Stadtroda)
1. Platz Formenlauf / Bruchtest
1. Platz Freikampf

Eisenberg
3x 1. Platz; 2x 2. Platz; 2x 3. Platz

Stadtroda
2x 1. Platz; 1x 2. Platz; 2x 3. Platz

Jena
2x 2. Platz; 1x 3. Platz

Weimar
keine Platzierung

Weitere Informationen und Bilder unter http://www.budosport.club/bilder-berichte/jahr-201...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige