6. Spitzberglauf

6. Spitzberglauf mit neuem Teilnehmerrekord

Mit 30 Läuferinnen und Läufern hatte der 6. Spitzberglauf einen neuen Teilnehmerrekord. Gelaufen wurde gemeinsam von der USV-Sporthalle an den Teufelslöchern zum Spitzberg oberhalb von Lobeda und zurück. Das Ganze wurde von der Stiftung Jenaer Universitätssport gefördert und am Ende trafen sich alle Teilnehmer noch in gemütlicher Runde. Zu einem Gläschen Obstwein aus Röttelmisch oder einem Köstritzer Schwarzbier.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige