Erstklässler, auf in den Sportverein!

Jena: Saale-Holzland-Kreis | (Viererbe)

Integration von ABC-Schützen in Sportvereine unserer Region wird gefördert - jetzt Anträge abgeben

Bewegung tut gut - und je eher man Sport treibt, desto besser. Und mehr Spaß macht das Ganze gemeinsam im Sportverein sowieso. Zumal man dort auch viele neue Freunde findet. Auf Initiative des Landrates, der die Schirmherrschaft für die „Aktion Erstklässler“ übernommen hat, und Dank der finanziellen Unterstützung der Sparkasse Jena-Saale-Holzland haben Schulanfänger in unserem Kreis auch im kommenden Schuljahr die Möglichkeit, in den Genuss einer Sportförderung für eine Vereinsmitgliedschaft zu kommen. Die Idee stammt vom Kreissportbund, der das Angebot an die hiesigen Sportvereine und Grundschulen transportieren will.
„Unsere Kinder und deren Gesundheit liegen uns am Herzen. Kinder lieben Bewegung und Sport. Die Integration ins Vereinsleben fördert zudem die Sozialkompetenz und stärkt das Heimatgefühl. All dies ist gut für unseren Landkreis“, so Landrat Andreas Heller zur Motivation für dieses Projekt.
Das Angebot richtet sich an Erstklässler, die bereits in einem Sportverein Mitglied sind oder bis zum 10. Dezember 2011 Mitglied in einem Verein werden möchten.
Die Bezuschussung in Höhe von 24 Euro pro Jahr je Erstklässler erhalten die Vereine. Diese sollen den Knirpsen den Mitgliedsbeitrag vom Zuschuss finanzieren. Die Aktion kann im neuen Schuljahr fortgeführt werden, weil die Sparkasse in die Bresche gesprungen ist.
„Den Kindern wollen wir mit dieser Aktion eine Startfinanzierung in das sportliche Leben geben“, so Martin Fischer von der Sparkasse. Insgesamt 638 Schulanfänger im Landkreis sind aufgerufen, das Angebot zu nutzen. Jens Büchner vom Kreissportbund bedankte sich bei Landrat Andreas Heller und der Sparkasse für das vorbildliche Engagement. Er sieht die Vereine allerdings auch in der Pflicht, den Kindern reizvolle Angebote zu unterbreiten und sie gut zu betreuen. Büchner hofft zudem auf die Unterstützung von Eltern, Lehrern und Erziehern.

Wie funktioniert es?
Die Anträge für die „Aktion Erstklässler“ stehen auf den Webseiten des Kreissportbundes unter www.ksbholzlandkreis.de und der Sparkasse www.s-jena.de zum Download bereit. Ausgefüllte Unterlagen bis 10.Dezember in den Sparkassenfilialen abgeben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige