Jüngster Teilnehmer kam aus Jena 14. Winterwaldlauf in Erlangen wird von Jenaer Läufern und Walkern besucht

 

Jüngster Teilnehmer kam aus Jena

Zum 14. Winterwaldlauf war eine große Gruppe von Läufern, Walkern und Nordic-Walkern von Jena am Samstag nach Erlangen gefahren. Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Jena und Erlangen hatten die Stadtsportbundvorsitzende Elisabeth Wackernagel und Dr. Rüdiger Grunow vom USV Jena eine gemeinsame Fahrt organisiert. Entstanden war die Idee am Rande des letztjährigen Jenaer Kernberglaufs mit dem Cheforganisator des Winterwaldlaufs, John Stackmann. Dieser war bereits 1988 erstmals im Rahmen der Städtepartnerschaft in Jena beim Jenaer-Forstlauf dabei. Insgesamt war er vier Mal beim Jenaer Kernberglauf erfolgreich auf der „Königsstrecke“ über 27-Kilometer gestartet. 2013 siegte er in der Altersklasse Ü60 über die 27-Kilometer in 02:18:49. Für 2014 erklärte er im Namen der Erlanger Laufveranstalter, dass Teilnehmer der Partnerstadt Jena für ihren Lauf kein Startgeld zahlen müssen. Mit Unterstützung der lokalen Medien wurde die Idee verbreitet und trug Früchte. Fast 40 Sportlerinnen und Sportler hatten sich vorangemeldet und 35 fuhren dann gemeinsam nach Erlangen. Insgesamt gingen mehr als 1300 Läufer, Walker und Nordic-Walker in Erlangen an den Start. Angeboten wurden Läufe von fünf bis fünfzehn Kilometer und Walking/Nordic-Walking-Strecken über fünf und zehn Kilometer. 18, und damit die meisten „Jenaer und Jenenser“ starteten über zehn-Kilometer Walking/Nordic-Walking. Offensichtlich gibt es hier eine „Marktlücke“, die bei Läufen in Jena kaum angeboten wird. Elisabeth Wackernagel (fünf-Kilometer Walking) absolvierte erfolgreich ihren ersten Wettkampf und Dr. Rüdiger Grunow wurde erstmals als Nordic-Walker mit seiner Frau aktiv. Prominentester Jenaer Starter dürfte der Europameister von 1974 über 1500-Meter, Klaus Peter Justus gewesen sein, der die zehn-Kilometer mitlief und in der Altersklasse Ü60 mit 0:50:17 auf Platz drei kam. Jüngster Starter war Emil Ullrich (drei Monate), der allerdings von seiner Mutter getragen wurde.
Für die sportlichste teilnehmende Partnerstadt (Kombiwertung für beste Frau und besten Mann in einer Altersklasse über 10- und 15-Kilometer) gab es einen großen Freundschaftspokal, den Wladimir gewann. Jena kam in dieser Auswertung auf Platz zwei vor Stoke-on-Trent auf Platz drei.

Dr. H. Kremer

Ergebnisse


10 km Walking
9 01:18:54 Kalweit Karl-Heinz 1944 Partnerstadt Jena 7. M
10 01:18:55 Bergmann Petra 1964 Partnerstadt Jena 3. W
15 01:19:28 Wittwer Eva-Maria 1950 Partnerstadt Jena 6. W
27 01:25:45 Hirt Inge 1950 Partnerstadt Jena 12. W
28 01:25:46 Hirt Manfred 1946 Partnerstadt Jena 16. M
35 01:27:22 Reich Elke 1953 Tus Jena/Handel Jena 15. W
38 01:28:59 Adelhardt Klaus 1946 Tus Jena/Handel Jena 21. M
45 01:30:40 Köhler Karl-Heinz 1942 Partnerstadt Jena 22. M
49 01:32:14 Grunow Dr. Rüdiger 1939 USV Jena 24. M
51 01:39:45 Kremer Dr. Hans-Georg 1950 USV Jena 26. M
52 01:40:33 Ullrich Doreen 1984 Partnerstadt Jena 26. W
53 01:40:35 Weiß Ronny 1987 Partnerstadt Jena 27. M
54 01:42:05 Malischewsky Anja 1958 Partnerstadt Jena 27. W
55 01:42:07 Malischewsky Linja 1997 Partnerstadt Jena 28. W
56 01:42:45 Koblenz Helmut 1947 Partnerstadt Jena 28. M
57 01:42:46 Koblenz Brigitte 1949 Partnerstadt Jena 29. W
58 01:43:12 Kalweit Bärbel 1945 Partnerstadt Jena 30. W

5 km Walking
12 43:55:00 Wenske Rolf 1943 Partnerstadt Jena 6. M
22 47:33:00 Wenske Elke 1948 Partnerstadt Jena 15. W
23 49:43:00 Köhler Martina 1944 Partnerstadt Jena 16. W
24 49:46:00 Grunow Helga 1942 USV Jena 17. W
25 51:57:00 Kremer Gunda 1948 USV Jena 18. W
26 51:58:00 Wackernagel Elisabeth 1947 Stadtsportbund Jena 19. W
27 53:25:00 Fischer Sigrid 1942 SV Cospeda 20. W
28 53:27:00 Fischer Klaus 1944 SV Cospeda 97 e.V. 8. M
29 53:29:00 Block Manuela 1965 SV Cospeda 21. W


10km Lauf
185. 0:50:17 Justus Klaus-Peter, 51 USV Jen a 169. M 3. M60
205. 0:51:10 Schönberg Philipp, 87 Partnerstadt Jena 184. M 45. M

15km Lauf
386. 1:33:30 Grahmann Erhard, 47 USV Jena 291. M 7. M65
392. 1:36:43 Wittwer Wolfgang, 48 Partnerstadt Jena 296. M 9. M65
402. 1:44:44 Müller Anke, 64 USV Jena 101. W 13. W50






Städtepartnerschaft im Sport

Die bisherige Städtepartnerschaft zwischen Jena und Erlangen war bisher weitestgehend den Sportvereinen allein überlassen. Ein gutes Beispiel ist hierfür die „Alte-Herren-Fußballmannschaft“ des USV unter Leitung von Wilhelm Tell, die seit Anfang der 1990er Jahre einen regelmäßigen Austausch mit Erlanger Fußballern pflegt. Um die in Jena gut entwickelte Laufbewegung, sieht man einmal vom missglückten „Benefizlauf“ des USV am vergangenen Wochenende ab, hier stärker mit einzubeziehen, wurde am Rande des letztjährigen Jenaer Kernberglaufs mit Erlanger Teilnehmer beraten, wie man gegenseitig den Besuch von Laufveranstaltungen fördern kann. Die Erlanger Laufveranstalter des Winterwaldlaufs erklärten sich spontan bereit, dass Teilnehmer der Partnerstadt Jena für ihren Lauf kein Startgeld zahlen müssen. Die Vorsitzende des Stadtsportbundes, Elisabeth Wackernagel und der USV-Läufer Dr. Rüdiger Grunow übernahmen es dann, für den 22. März eine Fahrt von Jena nach Erlangen vorzubereiten. Die Idee trug Früchte. 40 Sportlerinnen und Sportler werden am Samstag früh mit einem Bus gemeinsam nach Erlangen zum 14. Winterwaldlauf, für den 1300 Meldungen insgesamt vorliegen, aufbrechen. Sie werden auf verschiedenen Strecken an den Start gehen, vom 5-Kilometer Walking bis zum 15-Kilometer Lauf. Die stärkste Startergruppe stellen die Jenaer mit neun Aktiven über die 10-Kilometer Walking-Strecke. Offensichtlich gibt es hier eine „Marktlücke“, die bei Läufen in Jena kaum angeboten wird. Sportlich Aktive, die aus gesundheitlichen-, alters- oder anderen Gründen nicht mehr laufen wollen oder können, finden in Erlangen eine interessante Startmöglichkeit.
Dr. H. Kremer
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige