Laufen für 'ne gute Sache...

Wann? 17.05.2014 10:00 Uhr

Wo? Jentower, Johannisstraße, 07743 Jena DE
Jena: Jentower | ...und den Turm erklimmen.

Unter dem Motto „SICH AUF-MACHEN“ beginnt am Sonnabend, den 17. Mai 2014, um 10.00 Uhr am Jentower in der Johannisstraße der Benefizlauf zugunsten der TelefonSeelsorge Jena e.V. Die drei Kilometer lange Strecke durch die Jenaer Innenstadt kann gehend, laufend oder mit dem Fahrrad fahrend zurückgelegt werden. Willkommen sind auch Menschen mit anderen Fortbewegungsmitteln, wie Kinderwagen oder Rollstühlen.
Die Teilnahme ist kostenlos und zum Dank gibt es ein T-Shirt und eine Bratwurst. Die Band Paternoster wird mit Jazz & Dixieland aufspielen. Wer mag, kann kostenlos den Jentower besteigen, um von der Aussichtsplattform den Rundumblick auf die Stadt zu genießen.

Der Benefizlauf ist der Rahmen für die Übergabe einer Spende an die TelefonSeelsorge Jena e.V. durch die Share-Value-Stiftung. Bürgermeister Frank Schenker und Superintendent Sebastian Neuß haben die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen.

Die TelefonSeelsorge bietet allen Menschen mit Problemen, Sorgen und Nöten rund um die Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 111 0 111 Gespräche an. Die rund 50 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben ein offenes Ohr für einsame und kranke Menschen, für Menschen in Krisen und mit Konflikten, für Frau und Mann, für Jung und Alt.

Wer sich ehrenamtlich bei der TelefonSeelsorge Jena e.V. engagieren will, kann sich während des Benefizlaufes am Stand der TelefonSeelsorge melden, oder schreiben an telefonseelsorge-jena@t-online.de oder in der Geschäftsstelle anrufen: 03641-609962.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige