Drehleitereinsatz in Wetzdorf

Wir sind bereit
Schkölen: Wetzdorf | Die FFw Wetzdorf führte am 18.09. ihren diesjährigen Tag der offenen Tür durch. Trotz des zu Beginn sehr schlechten Wetters, der Himmel lachte Tränen, fanden doch recht viele Gäste den Weg in unsere Fahrzeughalle. Der Regen blieb draußen und jeder brachte gute Laune mit.
Gleich zu Beginn erfolgte die Auszeichnung unseres langjährigen Kameraden Horst Kutschbach anläßlich seiner mitlerweile 60-jährigen Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr. Der Himmel hatte dann auch ein Einsehen und der Regen ließ nach. Sehr zur Freude unserer jungen Besucher konnte so auch noch die Hüpfburg in Betrieb genommen werden. Die Kameraden der Camburger Feuerwehr kamen, um ihre neue Drehleiter vorzustellen. So bestand auch die Möglichkeit, unser Wetzdorf mal aus der Vogelperspektive zu betrachten. Viele unserer großen und kleinen Gäste und auch die Wetzdorfer Feuerwehrleute machten davon regen Gebrauch. Bei Kaffee und Kuchen, aber auch Herzhaftem, verbrachten alle Mitglieder und Freunde einen schönen und ereignisreichen Nachmittag.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige