Gemeinsam viel bewegt

Arme hoch und jede Menge Spaß! Etwa 100 Bewegungsfreudige aller Altersklassen kamen in der DRK-Dreifelderhalle am Jenzigweg zusammen, um die Magie von Zumba selbst zu erleben und bei lateinamerikanischen Rhythmen und Choreographien gemeinsam zu tanzen.

Zufriedene und glückliche Gesichter am Ende der gemeinschaftlichen Aktion zeigten, dass das Ziel, Spaß an aktiver Bewegung zu wecken sowie das soziale Miteinander und die Integration zu fördern und Vorurteile abzubauen, voll und ganz erreicht wurde. Leistet doch Bewegung einen wesentlichen Beitrag zu einer gesunden Entwicklung. Sich in, mit und durch Bewegung zu entwickeln, heißt auch, bedeutsame Lebenskompetenzen und Erfahrungen zu sammeln.

Vielen Dank an alle Sponsoren und Mitwirkenden, die das Event tatkräftig unterstützt und zum Gelingen beigetragen haben!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige