Gewalt ist keine Lösung - Verein "Hauen ist Doof" stellt sich vor

(Foto: HiD)
Wir heißen...

HAUEN ist DOOF- Verein für Konfliktkompetenz Jena e.V.

Wir sind...

ein Team von SozialarbeiterInnen, PädagogInnen, DiplompsychologInnen, ErzieherInnen und StudentInnen.

Wir wollen...

mit unserer Arbeit soziale Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen stärken, einen friedlichen Umgang miteinander fördern und sie befähigen zu konstruktiven Konfliktlösung.

Wir bieten...

Projekte in Schulklassen der Grund-und Sekundarschulen, sowie in Kindergartengruppen, Weiterbildung für PädagogInnen und thematische Elternabende, Mediationsausbildung in Jena.

Wir arbeiten...

ganzheitlich, spielerisch und erfahrungsorientiert, um dauerhafte Verhaltensänderungen zu bewirken. Außerdem wenden wir bei unserer Arbeit verschiedene kindgerechte Methoden aus der Mediation an.

Wir freuen uns über...

das neue, von Aktion Mensch für drei Jahre geförderte, Projekt "Mobbing- Hinsehen und Handeln". Dazu gehört eine Mobbingberatungstelle für SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern. Weiterhin besteht die Möglichkeit in Schulklassen, in konkreten Ausgrenzungssituationen mit allen SchülerInnen zu arbeiten.

Wir sind zu erreichen...

- persönlich/postalisch: in der Lutherstraße 131, in 07743 Jena. - im Internet/per mail: www. hauen-ist-doof.de/ info@ hauen-ist-doof.de - telefonisch: 03641-470076 - Beratungsstelle: 03641- 508721, Beratungszeiten: Di: 9-12 Uhr, Do: 15-17 Uhr (in der Schulzeit) und nach Vereinbarung

Wir sind...

die AnsprechpartnerInnen: Conny Beeker, Silvana Bronsert, Birke Mönnig Wir planen zukünftig... Aufbau einen Mobbingnetzwerkes für Jena und Umgebung. Wir laden ein... am 24.08.2011 ab 15.00 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Lutherstr.131. Bei Kaffee und kleinem Imbiss kann man unsere neuen Räumlichkeiten kennen lernen, sich über unsere Arbeit informieren und einen anregenden Austausch mit interessanten Menschen führen.

Wir planen zukünftig...

Aufbau einen Mobbingnetzwerkes für Jena und Umgebung.

Wir laden ein...

am 24.08.2011 ab 15.00 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Lutherstr.131. Bei Kaffee und kleinem Imbiss kann man unsere neuen Räumlichkeiten kennen lernen, sich über unsere Arbeit informieren und einen anregenden Austausch mit interessanten Menschen führen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige