Modelleisenbahnausstellung Jena 2013

Jena: Straßenbahndepot |

Modelleisenbahnklub


Seit dem Einzug vor zwei Jahren in den alten Straßenbahnhof Dornburger Straße 17 wurde die Zeit genutzt, um die ehemaligen Werkstatträume hinter der kleinen Wagenhalle für die Zwecke als Vereinsheim einzurichten.

Nach dem Erfolg der Ausstellung im vorigen Jahr freut sich der Verein auch dieses Jahr wieder, zahlreiche Besucher zu empfangen.

Eigenen Exponate in diesem Jahr:

- die Anlage „Heinersgrün“, die das Thema Normal- und Schmalspurbetrieb in sächsischer Umgebung darstellt


- die nach dem Vorbild der Schweizer Furka-Oberalp-Bahn gestaltete Anlage „Goms“, welche schaltungstechnisch ergänzt wurde und jetzt die Möglichkeit bietet, zusätzliche Züge zu fahren

- Module in den Maßstäben 0 und 0f, welche in diesem Jahr in einer veränderten Form aufgebaut werden

- die „Jugendanlage“ in Spurweite TT (Maßstab 1:120), die sowohl manuell als auch per Computer steuerbar ist

- an Stelle der altbekannten Gartenbahnzüge werden erstmals Fahrzeuge nach amerikanischen Motiven in der Nenngröße II m.

Gastanlagen, die erstmalig in Jena ausgestellt werden:

- die Nachbildung von polnischen Schmalspurbahnen im Maßstab 1:43

- eine H0-Anlage unserer Pößnecker Freunde mit modernen Fahrzeugen

- im gleichen Maßstab H0 (1:87) wird nach fast 25 (!) Jahren Bauzeit die Anlage „Bahnhof Lauscha“ gezeigt.


Wie in den vergangenen Jahren bieten eine Fotoausstellung, Vitrinen mit interessanten Modellen, Schautafeln zur Verkehrsgeschichte und der Verkauf von Modellbahnartikeln eine weitere Bereicherung. Ein historisches Fahrzeug der Jenaer Nahverkehrsgesellschaft wird an die langjährige Nutzung der Ausstellungshalle als Straßenbahndepot erinnern.

Die Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 14.00 bis 18.30 Uhr
Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr

Die Eintrittspreise:
Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro
3
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 22.11.2013 | 08:38  
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 22.11.2013 | 11:12  
13.091
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 23.11.2013 | 15:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige