Spendenaufruf: Eine zweite Chance für Phönix

Liebe Tierfreunde,

seit gestern Nacht wird in der Tierklinik ein unkastrierter, noch junger schwarzer
Fundkater aus Jena behandelt. Laut Feuerwehr wurde der Kater am 6.8. gegen 01:00 an der Ecke Karl-LiebknechtStr / Breite Str. angefahren. Bei diesem schweren Autounfall erlitt der kleine Phönix (Name vom Tierheim vergeben) einen Zwerchfelleinriss mit Darmschlingenprolaps in den Lungenbereich, der zügig operiert werden musste. Die lebensrettende OP konnte nach Stabilisierung des Gesamtzustandes noch am selben Tag abends erfolgreich durchgeführt werden. Wir freuen uns, dass der kleine Kater tapfer gekämpft und es geschafft hat! Er wird noch ein oder zwei Tage zur Nachbeobachtung in der Klinik verbleiben und kann sich anschließend in einer Pflegefamilie von seinen Strapazen erholen.

Die Kosten dieser wichtigen Operation belaufen sich auf ca. 800 Euro, die wir ohne eure Unterstützung nur sehr schwer stemmen können. Im Moment übernehmen wir, das Tierheim Jena, die Tierarztkosten.

Wir freuen uns über jede Spende, mit der Sie uns helfen, Phönix eine zweite Chance in seinem noch so jungen Leben zu geben!

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Jena:
Konto 120 456
BLZ 830 530 30
Für SEPA-Überweisungen:
BIC: HELADEF1JEN
IBAN: DE51830530300000120456

Stichwort 'Phönix'

Kennen Sie den kleinen Kämpfer oder jemanden, der seinen kleinen schwarzen Kameraden vermisst? Dann melden Sie sich bei uns.

Tierheimverein Jena e.V.
Arthur-Becker-Straße 100
07745 Jena

Tel: (0 36 41) 21 09 22
Fax: (0 36 41) 22 59 77
Notdienst: (01 76) 70 87 64 48
E-Mail: kontakt(at)tierheim-jena.de

Wir wünschen uns für den Kleinen nur das Beste!
Bilder des finden Sie auf unserer Webseite: http://tinyurl.com/qzluzz7
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
13.093
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 07.08.2014 | 19:23  
13.093
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 07.08.2014 | 19:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige