Sponsoring einmal anders

Im April 2011 richteten Schüler der 9. Klassen des Christlichen Gymnasiums Jena an das Autohaus Fischer eine Spendenanfrage.
Seit 2005 engagieren sich Schüler des Gymnasiums in einem gemeinsamen Projekt mit einer Partnerschule in Chile. Während eines 3-wöchigen Aufenthaltes werden in Chile zum Beispiel ein Waisenhaus und eine Essensausgabe für Bedürftige unterstützt. Die Reisekosten und Ausgaben für die Projekte können jedoch nicht von den Eltern getragen werden. Aus diesem Grund beginnen die Schüler in der 9. Klasse aktiv damit, Sponsoren zu finden. Ziel ist es, bis 2012 eine Summe von 12.000 Euro zu erzielen. Wird der Betrag nicht erreicht, ist die Fahrt der Schüler nach Chile in der 10. Klasse nicht möglich. Das Autohaus Fischer war von der Begeisterung der Schüler für dieses Projekt beeindruck. Die Zusage einer finanziellen Unterstützung wurde jedoch mit einer aktiven Zusammenarbeit verbunden.
Zum Sommerfest – dem 20-jährigen Firmenjubiläum des Autohauses – führten die Schüler einen Kuchenbasar durch. Herr Fischer sicherte zu, die Einnahmen des Tages zu verdoppeln. Am 25.06.2011 war es dann soweit. Zahlreiche Kuchen wurden den Gästen des Tages verkauft und am Ende freuten sich die Schüler über Einnahmen von 640,00 €.
Am 5. Juli 2011 löste Herr Fischer sein Versprechen ein und übergab den Schülern einen Scheck in der Höhe von 640,00 €. Für das Projekt konnten somit 1.280,00 € eingenommen bzw. erwirtschaftet werden. Die Schüler und auch die Vorsitzende des Fördervereins Bettina Meißner freuten sich darüber. Frau Meißner bestätigte, dass insbesondere die Aktivitäten der Schüler zur Finanzierung des Projektes einen hohen sozialen Stellenwert haben. So wird die Zusammenarbeit gestärkt und die soziale Kompetenz erweitert. Für die nächsten Monate sind weitere Aktivitäten geplant. Freuen würden sich die Schüler, wenn weitere Firmen Ihre Leistungen anfordern und im Gegenzug das Chile Projekt unterstützen. Kontaktdaten finden Sie unter: www.fv-cgj.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige