Steh’n wir auch am Marterpfahl - Scheißegal -

Jena: Stadtteilzentrum LISA | Frei nach diesem Motto feiert der Jenaer Karnevals Club 1953 e.V. ganz im Zeichen des Wilden Westens ihre 62. Session.

Alle sind am 14.11.2016 um 20:11 Uhr recht herzlich nach Lobeda Westerncity in unseren Saloon im LISA eingeladen, wo ab 19 Uhr die Schwingtüren geöffnet sind. Den Gästen erwartet ein buntes Programm mit Tanz, Gesang, Artistik, Sketchen, ner zünftigen Bütt und vielem, vielem mehr. Mit dabei sind die Dance Company Schnapphans, Artistik-Studio Toledos, sowie die Funken, die Weiber und das Männerballett des JKC. Für den guten Ton und flotter Tanzmusik sorgt unser DJ Jensen.

Auch im Februar 2016

geht es genauso zünftig weiter. So gibt es neben unser Hauptveranstaltung am 06.02.2016 im LISA noch viele andere Projekte. Gemeinsam mit den Mitarbeitern in den Werkstätten der Lebenshilfe in Drackendorf und am Flutgraben feiern wir eine tolle Faschingsparty.

Mit den Kinder der Nordschule bringen wir den Saal im LISA zum beben und verbringen mit ihnen eine tolle Zeit.

Natürlich trifft man uns auch bei verschiedenen Projekten und Veranstaltungen rings um den Karneval rund um Jena.

Neben den Vorbereitungen auf die kommende Session wurde in diesem Jahr bei der Generalversammlung ein neuen Vorstand gewählt. Dieser möchte die erfolgreiche Arbeit des alten Vorstandes weiterführen - Grossen Dank an den alten Vorstand.

Unser neuer Präsident ist Thomas Hempel, Vice Präsidentin ist Franziska Voigt-Pohl, Finanzminister bleibt Uwe (Schnappi) Voigt, Schriftführer ist Christian Kriependorf und Sekretär Thomas Pohl.

Erfreulich für den Jenaer Karneval ist, dass drei junge Karnevalisten jedoch langjährige JKC Mitglieder im Vorstand sind.


Wer Lust auf den JKC bekommen hat der kommt einfach zu unseren Veranstaltungen und verbringt mit uns eine schöne Zeit, in diesem Sinne.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige