TelefonSeelsorge Jena e.V. sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - In Kürze beginnt ein neuer Vorbereitungskurs -

Seit gut 20 Jahren bietet die TelefonSeelsorge in Jena anonym und rund um die Uhr Menschen mit Sorgen, Problemen und Ängsten sowie in Lebens- oder Beziehungskrisen die Möglichkeit zum Gespräch am Telefon. Das kostenfreie Seelsorgetelefon hat die Rufnummer 0800-111 0 111.

Geleistet wird der Dienst von freiwilligen Frauen und Männern unterschiedlicher Berufsgruppen, Lebensalter und Weltanschauungen.

Die TelefonSeelsorge Jena e.V. sucht Menschen, die sich für ihre Mitmenschen engagieren wollen, die bereit sind Gesprächspartner zu sein, die sich Zeit nehmen, zuhören, mitdenken und gemeinsam mit den Anruferinnen und Anrufern im Sinne einer Hilfe zur Selbsthilfe nach Lösungsmöglichkeiten suchen.

Die Mitarbeit bei der TelefonSeelsorge Jena e.V. erfordert Kompetenzen in der Gesprächsführung und sich in den Gesprächspartner einzufühlen, aber auch die Bereitschaft zur Selbstreflektion. Zur Vorbereitung auf diese anspruchsvolle Tätigkeit führt der Verein einen ca. einjährigen Ausbildungskurs durch, der ca. 150 Stunden umfasst. Für den neuen Kurs, der in Kürze beginnen wird, werden noch Interessentinnen und Interessenten gesucht.

Interessierte melden sich bitte bei der TelefonSeelsorge Jena e.V.
Tel.: 03641-609962
Email: telefonseelsorge-jena@t-online.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige