Wenn man eine Reise macht,dann kann man was erzählen.

Die Mitglieder des Tauschring -Jena treffen sich nicht nur einmal im Monat um die gegenseitigen kostenlosen Nachbarschaftshilfen zu besprechen ,sondern veranstalten des öfteren im privaten Bereich einen Ausflug.
So planten mehrere Mitglieder eine Zug-Reise nach Leipzig in den Zoo.
Ein Mitglied besorgte den Fahrplan und die Fahrkarten.
So fuhren wir gut gelaunt mit dem Thüringen -Ticket Richtung Leipzig.
Alle wußten, daß man mit diesem Ticket des öfteren umsteigen muß,um sein Ziel zu erreichen. Während der Fahrt wurde viel gelacht und dummmheiten gemacht.Unser Zug fuhr das 1 Umsteigeziel an, aber keiner achtete darauf.
Nach einer Weile schaute ein Mitglied auf seine Uhr und sagte erschrocken:Wir müßten doch schonl längst unser 1 Umsteigeziel erreicht haben.Da lachte der 10 jährige Sohn von A.und erklärte uns: Da sind wir doch schon vorbeigefahren.
Wir konnten es nicht fassen und uns verging das lachen. An der nächsten Bahnstation stiegen wir schweigend aus und steuerten den aushängenden Fahrplan an.
WIR HATTEN GLÜCK IM UNGLÜCK!
1 Stunde später fuhr ein Zug nach Weißenfels zurück. Während dieser Zugfahrt sprach keiner ein Wort, so verpassten wir das aussteigen nicht. Nach einer kurzen Zeit saßen wir wieder im Zug Richtung Leipzig,
Das Reiseziel erreicht -ausgestiegen war fast alles vergessen was geschah.
Wir verbrachten einen schönen sehenswerten Nachmittag.
Auf der Rückreise achtete jeder darauf, daß uns dieses Mißgeschick nicht noch einmal passiert. Wir beschlossen den anderen Mitgliedern nichts von unserer Panne zu erzählen. B I S H E U T E !!!!!!!
Euer Tauschring -Team Jena.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige