Bürgerbeauftrage kommt nach Mühlhausen

MÜHLHAUSEN. Am 6. August steht die Thüringer Bürgerbeauftragte allen Mühlhäuserinnen und Mühlhäusern zur Verfügung. Ab 9 Uhr können in der Brotlaube (Obermarkt 21, Raum P 113) entsprechende Gespräche geführt werden. Wie es in der Ankündigung der Stadtverwaltung weiter hieß, hat die Bürgerbeauftragte die Aufgabe, die Rechte der Bürger gegenüber den Trägern der öffentlichen Verwaltung im Lande zu wahren und die Bürger im Umgang mit der Verwaltung zu beraten und zu unterstützen. Sie befasst sich mit den von den Bürgern an sie herangetragenen Wünschen, Anliegen und Vorschlägen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, sollte unter der Telefonnummer 0361 3771871 nach Möglichkeit ein Gesprächstermin reserviert werden. Ebenfalls können Termine für Gespräche am Dienstsitz der Bürgerbeauftragten in Erfurt jederzeit unter der o. g. Rufnummer vereinbart werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige