Mühlhäuser Friedhofsverwaltung überprüft ab 2. März die Standsicherheit der Grabmale

MÜHLHAUSEN. Ab dem 2. März wird die Friedhofsverwaltung der Stadt Mühlhausen täglich zwischen 7 Uhr und 12 Uhr ihre diesjährige Standsicherheitskontrolle der Grabmale auf dem Neuen Friedhof und den städtischen Ortsteilfriedhöfen durchführen. Wie die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung informiert, können Grabnutzungsberechtigte an der Prüfung teilnehmen.

Allerdings wird um telefonische Terminvereinbarung unter (0 36 01) 45 25 35 gebeten. Zu weiteren Auskünften und Rückfragen steht die Friedhofsverwaltung gern zur Verfügung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige