Wahlstraße vorerst weiter voll gesperrt

Mühlhausen/Thüringen: Wahlstraße | MÜHLHAUSEN. Aus Sicherheitsgründen muss die Wahlstraße in der Mühlhäuser Innenstadt im Abschnitt zwischen Marktgasse und Ratsstraße weiterhin gesperrt bleiben. Das teilte die Untere Bauaufsichtsbehörde am Freitagmittag (21. Juli) mit. Der bereits geplante Abriss des Gebäudes auf dem Grundstück Wahlstraße 50 habe sich durch den Teileinsturz des leer stehenden Privathauses verkompliziert; die Planung müsse entsprechend überarbeitet werden.

Laut Aussage der Straßenverkehrsbehörde der Stadt Mühlhausen muss die Vollsperrung aus Gründen der Gefahrenabwehr voraussichtlich bis in die kommende Woche hinein (30. Kalenderwoche) aufrechterhalten werden. Anschließend wird der Verkehr halbseitig an der Gefahrenstelle vorbeigeführt. Auch Fußgänger können den Bereich erst dann wieder passieren.

Bis dahin gilt die provisorische Umleitung über die Ratsstraße, die deshalb als Einbahnstraße aus Richtung Felchtaer Straße in Richtung Jüdenstraße geführt wird (innerörtlich als „U3“ ausgeschildert). Dadurch wird die Erreichbarkeit der Jüdenstraße, Brückenstraße sowie des Parkplatzes Entenbühl gewährleistet. Aus Richtung Bastmarkt kommend, ist die Wahlstraße bis zur „Kurzen Jakobistraße“ befahrbar; über Letztere fließt der Verkehr ab.

Während der Veranstaltung „Verdi-Gala“ am Samstag (22. Juli) auf dem Untermarkt verläuft die Zufahrt zur Felchtaer Straße ab 18 Uhr entgegen der üblichen Fahrtrichtung vom Bastmarkt kommend, weiter über die Ratsstraße und in Richtung Jüdenstraße. Diese vorübergehende Regelung gilt bis Sonntag (23. Juli), 02:00 Uhr.

Fußgänger werden gebeten, den gesperrten Bereich der Wahlstraße über die parallel verlaufenden Straßenzüge „Bei der Marienkirche“ und „Felchtaer Straße“ zu umgehen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige