Du musst funktionieren – Muss ich das wirklich?

Du musst funktionieren - wie eine Maschine
Keine Zeit für Dich und immer nur Termine
Du fühlst dich auch schon lange nicht mehr ganz gesund
Und Deine Welt ist auch schon lange nicht mehr richtig rund.

Bei all dem Stress – bekommst du auch kaum noch Luft
Du hattest doch mal Träume – doch die sind lange schon verpufft.
Als kleines Zahnrad im Getriebe drehst Du Dich den ganzen Tag
Bist unglücklich dabei, ich rat Dir, tu doch, was Du WIRKLICH magst.

Denn eines Tags ist es dann zu spät, der Deckel schließt sich über Dir,
du gehst und bleibst dort unten und bist dann nicht mehr hier.
Frag Dich nicht am Ende Deines Lebens, ob es war, wie du es wolltest

Sondern änder, was Du kannst und was Du ändern solltest.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige