Neue Flötentöne

Mühlhausen/Thüringen: St. Petri-Margarethen | Die Querflöte sei seine heimliche Leidenschaft, so der Mühlhäuser Komponist und Organist Christian Kropp. Kropp kennen die Mühlhäuser aus zahlreichen Orgelkonzerten im Jahr und von seinem sonntäglichen Orgelspiel in der Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen.
Die Querflöte kommt dabei in der Kirchengemeinde sehr häufig zum Einsatz. Nicht selten erklingt sie in St. Petri während des Abendmahles und zur Begleitung von Taizé-Gesängen.
Als Komponist von Orgelmusik ist Kropp inzwischen über die Grenzen der Stadt Mühlhausen bekannt geworden. Bislang sind mehrere größere Orgelwerke bei einem norddeutschen Musikverlag erschienen, zuletzt seine Italienische Fantasie, weitere sind in Vorbereitung.
Nun folgt als neues Stück ein kammermusikalisches Werk, eine Sonate für Querflöte solo. Im heißen Sommer 2011 in Mühlhausen ist diese Sonate als kleiner Zeitvertreib entstanden. Weitere Werke für dieses Instrument folgten.
Die Flötensonate beginnt mit einem heiteren Satz, der in seinem neoklassizistischen Stil deutliche Referenzen an die Musik Johann Sebastian Bachs aufweist. Im zweiten Satz finden sich starke Anklänge an die Musik des französischen Komponisten Jean Langlais. In einem rhythmisch raffinierten Satz klingt dann die Sonate aus.
So tragen auch alles Sätze französische Satzbezeichnungen, nicht zuletzt als Hommage an die große Musiknation, die neben großen Organisten auch begnadete Komponisten für dieses Instrument hervorgebracht hat.
Kropp, der 2007 mit der Philip-Nicolai-Medaille der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck ausgezeichnet wurde, wird 2016 als Organist besinnliche Orgelmusik im Sommer in einem Konzert in St. Petri zur Aufführung bringen und zur Kirmes die Konzertreihe „Baroque Festival“ mit Orgelwerken von Pachelbel und Buxtehude fortsetzen.
Musik für Querflöte soll dann in einer eigenen Reihe in den nächsten Jahren erklingen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige