Orgelführung in St. Petri-Margarethen

Wann? 14.09.2014 14:00 Uhr

Wo? St. Petri-Margarethen, Petriteich 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen DE
Mühlhausen/Thüringen: St. Petri-Margarethen | „Orgel einmal anders!“ - Orgelführung in St. Petri-Margarethen

Zum Tag des Offenen Denkmals laden die Kirchengemeinde St. Petri-Margarethen und der Orgelförderverein St. Petri am Sonntag, 14.09.2014, um 14.00 h zu einer Orgelführung in die St. Petri-Kirche ein.
„Orgel einmal anders!“ – unter diesem Motto stehen diese traditionellen Führungen, welche nur alle zwei Jahre stattfinden und 2004 erstmals gegeben wurden. Ein Orgelkonzert kann jeder jederzeit und an fast jedem Ort von der Kirchenbank aus erleben, aber eine Orgelführung direkt auf der 2. Empore einer spätgotischen Kirche ist ziemlich einmalig. Die Besucher erhalten Informationsmaterial zur Orgel und ihrer Geschichte zum Mitnehmen und können dem Organisten bei seiner Arbeit zusehen.
Der Mühlhäuser Komponist und Kirchenmusiker, Organist an der berühmten Rühlmann-Orgel von St. Petri-Margarethen und Träger der Philipp-Nicolai-Medaille 2007, Christian Kropp, wird zu diesem Anlass den interessierten Zuschauern und Zuhörern nicht nur die Orgel und ihre Geschichte selbst vorstellen. Traditionell steht ein Komponist oder eine Werkgattung im Mittelpunkt, 2014 ist es die französische Orgel-Toccata. Zu hören sind Werke von Charles Marie Widor, Marcel Lanquetuit, Leon Boellmann und Theodore Dubois.
Für das interessierte Publikum ist es wieder einmal eine Gelegenheit, die Rühlmann-Orgel aus der nächsten Nähe zu betrachten. Die Biedermeierverzierungen im Prospekt der Orgel sind unter Denkmalschutzgesichtspunkten 2010 restauriert, die im Kern spätromantische Orgel ist renoviert worden. Für alle Freunde der Orgelmusik also ein einmaliges Erlebnis!
Der Eintritt ist wie immer frei – am Ausgang wird um eine großzügige Spende für den Erhalt der Orgel gebeten!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige