Weihnachtsfeier in Felchta

Der Deutsche Frauenring Landesverband Thüringen e.V. veranstaltete gemeinsam mit den Betreuern des Wohnheims für Asylbewerber am Dienstag, 10. Dezember 2013 und den ausländischen Kindern eine Weihnachtsfeier in Felchta.
Die 40 ausländischen Kinder der Gemeinschaftsunterkunft in Felchta, die Kleinen begleitet von ihren Müttern, warteten gespannt auf den Weihnachtsmann, der auch nicht lange auf sich warten ließ. Der Weihnachsmann kam beladen mit großen Säcken, wo er für jedes Kind ein Weihnachtspäckchen dabei hatte. Nachdem die Kinder den Weihnachtsmann mit einem Lied begrüßt hatten, verteilte er den Kindern seine mitgebrachten Geschenke. Mit strahlenden Augen, einem Dankeschön, mit kleinen Gedichten und Weihnachtsliedern bedankten sie sich dafür.

Nach einer gemütlichen Kaffeerunde bei Plätzchen und Stollen in weihnachtlicher Stimmung ging auch dieser schöne Nachmittag zu Ende. Wir freuen uns und auch sicher die Kinder auf die Weihnachtsfeier im nächsten Jahr.
Ein Dankeschön auch an die Frauen vom bfw in der Thomas-Müntzer-Straße für die schönen genähten großen Weihnachtssäcke, die unter der Leitung von Frau Hoffmann wieder bereitgestellt wurden. Auch Frau Weingardt, die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, nahm an dieser Weihnachtsfeier teil und stellte sich vor. Leider war vom Ausländerbeirat keiner anwesend.

Carola Albrecht
Bildungszentrum für Frauen
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige