Wiederentdecktes aus dem alten Mühlhausen

Wann? 28.11.2015 14:00 Uhr

Wo? Klingenmühle, Friedrich-Engels-Straße 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen DE
Einfahrt zur Getreidehandlung und Klingenmühle in der ehem. Wilhelmstraße in Mühlhausen
Mühlhausen/Thüringen: Klingenmühle |

Gemütlicher und amüsanter Geschichtennachmittag: Samstag, 28.11. 2015 14:00 Uhr in der Klingenmühle.

Gehen Sie mit uns auf eine Zeitreise, nicht nur durch das Vorstadtviertel St. Martini, sondern auch durch die Feste und Bräuche in der Advents- und Weihnachtszeit.
Ute Helbing, Mühlhäuser Gästeführerin und Regina Koschine, beide vom Verein Mühlenhaus e.V., erzählen interessante kleine Geschichten aus dem alten Mühlhausen.

Sie sind herzlich eingeladen, bei Kaffee und Kuchen, am Samstag, dem 28. November 2015, um 14.00 Uhr den Geschichten zu lauschen. Gern können Sie sich auch in unserer Ausstellung „Sammelsurium“ über die interessante Mühlhäuser Mühlengeschichte und diverse Mühlentechnik informieren.
Wir freuen uns auf einen erlebnisreichen Nachmittag mit Ihnen im Veranstaltungsraum der Klingemühle in der Friedrich-Engels-Straße 21 in Mühlhausen.

Infos und Anmeldung unter Tel.: 03601-425713 und www.muehlenhaus-ev.de
Eintritt: 2,50 Euro, um Voranmeldung wird gebeten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige