Gemeinsam geht‘s besser: Kinderspielplatz Katharienburg

Die diesjährige Kirmes begann mit einem Paukenschlag. Und es gab strahlende Gesichter bei Groß und Klein. Mit der Übergabe eines Lottomittelbescheides durch Landrat Zanker kann in Katharinenberg der lang gehegte Wunsch nach einem attraktiven Kinderspielplatz erfüllt werden. Im Auftrag von Heike Taubert, Thüringer Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit, überreichte der Landrat dafür einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro aus Lottoerlösen.

Seit 16 Jahren schon wünschen sich Katharinenbergs Familien einen attraktiveren Spielplatz. Lange Zeit waren lediglich ein Fußballtor und zwei Schaukeln installiert worden. Seit Juli letzten Jahres wurde der Spielplatz aufgrund seiner Lage nur noch als "Friedhofsvorplatz" bezeichnet. Das altersschwache Schaukelgerüst mochte niemand mehr betreten und die Schaukeln mussten aus Sicherheitsgründen abgenommen werden. Selbst eine Sitzgelegenheit gab es hier nicht mehr.

Eine Elterninitiative unter Leitung von Ramona Goldmann beklagte, dass seit 1996 von der Einheitsgemeinde nicht mehr in Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in dem kleinen Ortsteil investiert wurde. Damit wollten sich die Katharinenberger aber nicht zufrieden geben. Auf der Suche nach Wegen und Möglichkeiten traf man auf die Initiative Kinderfreundlicher Landkreis. Als Birgit Schmidt vom Kinderfreundlichen Landkreis sich vor Ort über die Situation informierte, war ihr sehr schnell klar, dass hier geholfen werden müsse.

Inzwischen steht fest, dass Artikel aus der Promo-Holzwerkstatt bis zum Herbst für die Katharinenberger Kinder geliefert werden sollen. Ein weiterer Erfolg ist nun die Unterstützung durch die Ministerin, die ein offenes Ohr für die Probleme der Katharinenberger hatte.

Mit den Lottomitteln soll ein Spiel und Kletterturm angeschafft werden. Eigenmittel in Höhe von 1.594,11 Euro bringt der Kirmesverein auf. Für Kiesbett und Fundamente konnten Sponsoren gewonnen werden. Außerdem werden die Eltern Arbeitsstunden leisten, damit bald wieder Kinder den Platz erobern können.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige