Pilgersaison auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda hat begonnen – neuer Regionalflyer ist in der Tourist Information Mühlhausen und in Kirchengemeinden am Weg erhältlich

Mühlhausen/Thüringen: Tourist Information | Der Pilgerweg Loccum-Volkenroda führt über 300 Kilometer vom Schaumburger Land durch die Regionen Weserbergland, den Vogler und den Solling, das Göttinger Land und überquert die ehemalige innerdeutsche Grenze, um durch das Eichsfeld bis nach Volkenroda in Thüringen zu führen. Sein Weg führt durch Mühlhausen und bringt Pilger in die mittelalterliche Reichsstadt.

„Die ersten Pilger sind schon unterwegs und nutzen unser Informationsangebot“, so Cindy Michael von der Tourist Information Mühlhausen. „Neben dem Hauptweg besteht Interesse am Nebenweg, dem Klosterpfad. Seit Ende letzten Jahres verfügen wir wieder über einen Regionalflyer mit nützlichen Informationen und Impressionen zum Weg in der Region Eichsfeld/Unstrut- Hainich.“, so Michael weiter. Die Broschüre wurde als Gemeinschaftsprojekt vom Evangelischen Kirchenkreis Mühlhausen, dem Haus kirchlicher Dienste der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers und der Tourist Information Mühlhausen im vergangen Jahr erstellt und gedruckt. Allgemeine Prospekte zum Pilgerweg und der Wanderführer Pilgerweg Loccum- Volkenroda (12,90 €) sind ebenso in der Geschäftsstelle erhältlich.

Wer sich auf den Weg machen möchte, den erwartet ein gut strukturiertes Angebot.
Inzwischen bieten 85 der 100 Kirchengemeinden und Klöster auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda - je nach ihren Möglichkeiten – jeweils von Ostern bis zum Reformationstag verlässliche gastfreundliche Angebote an. Das können Andachten oder Kirchenführungen sein, Pilgerherbergen, Pilgerstempelstellen oder verlässlich von 9 bis 18 Uhr geöffnete Kirchen. Pilgernde haben so schon im Vorfeld die
Möglichkeit sich darüber zu informieren wo eine Toilette vorhanden oder wo ein Glas Wasser für sie bereit gestellt ist. All diese Angebote und die beteiligten Kirchengemeinden und Klöster sind neben den per GPS erfassten Etappen über den Pilgerweg-Navigator auf der Homepage www.loccum-volkenroda.de abrufbar.
Auch ein begleitetes Pilgern mit zertifizierten Pilgerbegleitern ist möglich.

www.loccum-volkenroda.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige