Projekt gesundes Gemüse zum Frühstück für THEPRA Grundschüler

Lerngruppe Schmetterlinge der THEPRA Grundschule Bad Langensalza beim Projekt "Gemüse zum Frühstück"
BAD LANGENSALZA. Die THEPRA Grundschule Bad Langensalza beteiligt sich in dieser Woche mit allen Schülern am Lidl-Schüler-Fitness-Cup. Gesunde Ernährung in Verbindung mit mehr Bewegung steht dabei im Mittelpunkt. Ansporn und Motivation zur Teilnahme am Wettbewerb sind attraktive Preise. So erwartet die Sieger ein Besuch von Joe Kelly, der sich als Fitnesstrainer zur Verfügung stellt. Die Kochprofis aus dem Fernsehen helfen bei der Zubereitung gesunder Speisen und vieles mehr. Für die Lerngruppe der Schmetterlinge, 28 Schüler der 1. und 2. Klasse, ging es am Mittwoch um gesundes Gemüse und seine Verwendung zum Frühstück. Das hieß, Möhren, Kohlrabi, Radieschen, Gurken usw. kennenlernen und probieren. Nach anfangs skeptischen Äußerungen, wie: „Das essen wir nicht.“, zeigte sich auf einigen Gesichtern bald positive Überraschung. Zu eienm gesunden Frühstück gehört natürlich auch gesundes Brot. Auch der Besuch in einer Bäckerei endete für einige Schüler mit Staunen. Welche Brot- und Brötchensorten gibt es und was ist der Unterschied? „Besonders wichtig für das Projekt ist die Einbeziehung der Eltern.“, betont Erzieherin Christin Mueller. Und, alle Wege werden zu Fuß absolviert. Das spezielle Projekt, das die Schüler zum Wettbewerb einreichen werden, wollten sie aber nicht verraten. „Weil ja noch andere Schulen mitmachen und unsere Idee sonst nachmachen.“ begründeten sie die Geheimnistuerei. Was die Anregung zu gesunder Lebensweise und mehr Bewegung betrifft, verwirklicht der Wettbewerb genau das THEPRA-Konzept der Verbindung von Theorie und Praxis beim Lernen. „Deshalb war es gar keine Frage, dass wir mitmachen.“ hieß es von Christin Mueller.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige