Beringung von Jungvögeln

Wann? 14.05.2016 10:00 Uhr bis 14.05.2016 13:00 Uhr

Wo? Vogelschutzwarte Seebach, Lindenhof 3, 99998 Weinbergen DE
Ein Turmfalke wird beringt. (Foto: Vogelschutzwarte Seebach)
Weinbergen: Vogelschutzwarte Seebach | SEEBACH. Am Samstag, dem 14. Mai, erläutern die Beringer Joachim Blank und Juliane Balmer von 10-13 Uhr in der Vogelschutzwarte Seebach Methoden und Ziele moderner Vogelberingung und demonstrieren, worauf es dabei ankommt. In den zahlreichen Nistmöglichkeiten in der Burg der Vogelschutzwarte brüten Dohlen, Stare, Turmfalken, Haus- und Feldsperlinge und Mauersegler, in den Nistkästen im Parkauch Blau- und Kohlmeisen. In vielen Nestern sitzen zurzeit ein bis zwei Wochen alte Jungvögel, welche die Ornithologen beringen wollen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige