Annette Lehmann übernimmt Orgelpatenschaft

Annette Lehmann übergab eine private Spende für die Orgel in Niederdorla.
Niederdorla: Johanneskirche | NIEDERDORLA. Am Samstag, 30. August 2014, nahm Landtagsabgeordnete Annette Lehmann (CDU) am Schuleinführungsgottesdienst in Niederdorla teil. Die ABC-Schützen waren mit ihren Familien in die Johanneskirche gekommen. Zum Abschluss der Andacht erläuterte Günther Schlaffke vom Gemeindekirchenrat für die Anwesenden Näheres zur geplanten Sanierung der Reubke-Orgel mit mehr als 1500 Pfeifen. Günther Schlaffke sowie Pfarrerin Sylke Klingner bedankten sich bei Annette Lehmann für die Unterstützung.
„Ich hatte das Vorhaben der Niederdorlaer schon länger verfolgt und mich entschlossen, mit einer Orgelpatenschaft die Restaurierung zu unterstützen. So übergab ich heute 250 Euro als private Spende für das Vorhaben und durfte mir dann auch eine Pfeife auswählen. Ich entschied mich für eine etwa acht Meter hohe Pfeife mit dem Ton A. Es gibt noch viele Pfeifen, für die man eine solche Patenschaft übernehmen kann - ab 25 Euro geht es los. Machen auch Sie mit! Den Schulanfängern wünsche ich für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute, viel Erfolg und Gottes Segen." so Annette Lehmann nach der Feierstunde. Für die Schulanfänger hatte sie eine Tüte mit kleinen Geschenken mitgebracht.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige