Mühlhäuser Textil-Unternehmen im Landtag vorgestellt

Bei der Eröffnung der Ausstellung des Unternehmens Peterseim im Thüringer Landtag
ERFURT. Helmut Peterseim ist Unternehmer mit Herz und Seele. Und wer ihn kennt, weiß, dass er Klartext spricht. So auch am 11. Juli 2013 bei der Eröffnung einer Ausstellung zum Unternehmen Strickwaren-Peterseim vor der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag. Mehrfach von Beifall unterbrochen, berichtete er, wie er, als langjähriges CDU-Mitglied, zu DDR-Zeit mit den damaligen CDU-Funktionären so manches Mal seine Schwierigkeiten hatte. Doch die Entwicklung ist, auch dank solcher wie Peterseim, darüber hinweggegangen. Heute ist Peterseim nicht nur erfolgreicher Unternehmer und Träger zahlreicher Auszeichnungen, er ist einer der ganz wenigen, der die Tradition der Thüringer Textilindustrie am Leben hält.
Die Ausstellung gibt Einblick in die aktuelle Strickwarenproduktion. Sie zeigt auch, dass nicht alle Kooperationen der vergangenen Jahre mit dem erhofften Erfolg endeten. Peterseim ließ sich von Rückschlägen nicht entmutigen. Und wenn er über seine neuesten Pläne spricht, reißt er die Zuhörer mit. Eine neue Kollektion mit Tennis- und Golfkleidung soll entstehen und eine Marktlücke füllen. Seine Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen zur Entwicklung von Stoffen und Funktionswäsche, die Energie produzieren und Körperfunktionen messen sollen, scheinen Zukunftsmusik. Doch er weiß, die schnelle technologische Entwicklung wird sich auch im Textilbereich durchsetzen.
In der Reihe besonderer Thüringer Unternehmen wird Peterseim bis Oktober im Flur des Landtags vorgestellt. Zu verdanken ist das der Initiative von Elke Holzapfel, die den Vorschlag gemacht hatte. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Mike Mohring sowie fast alle CDU-Landtagsabgeordneten zeigten sich beeindruckt von der unternehmerischen Kraft, der Kreativität und dem Durchhaltevermögen auf einem Gebiet der industriellen Produktion, dem wegen der Konkurrenz aus Südeuropa und Asien hier keine Chance eingeräumt wird. Peterseim beweist, was mit Mut, Ideen und unternehmerischem Sachverstand erreicht werden kann.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige