Singende Feuerwehrleute besuchten den Landtag

Am 19. Dezember besuchte der Nägelstedter Feuerwehrchor gemeinsam mit einigen Senioren aus Bad Langensalza auf Einladung der Landtagsabgeordneten Annette Lehmann den Thüringer Landtag.
Los ging es mit einem Vortrag des Besucherdienstes, der den Gästen die parlamentarische Arbeit schilderte. Anschließend nahmen die Besucher auf der Tribüne Platz und verfolgten die Debatte im Plenarsaal. Nach dem gemeinsamen Essen führte Annette Lehmann persönlich die Gruppe durch den Landtag. Vor dem Fraktionsraum der CDU nutzte der Feuerwehrchor die Gelegenheit, einige Heimat- und Weihnachtslieder anzustimmen. Diese begeisterten nicht nur Annette Lehmann sondern auch die Landtagspräsidentin Birgit Diezel und den Innenminister Jörg Geibert, die neben unzähligen anderen Gästen der kleinen Aufführung des Chors lauschten.
Nach einer Gesprächsrunde mit Frau Lehmann, bei der sich die Musiker und Senioren mit ihrer Wahlkreisabgeordneten über aktuelle politische Themen und die Landtagsarbeit austauschten, ging es für die Besuchergruppe weiter zu einem Besuch auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt, bei dem der Tag in weihnachtlicher Stimmung ausklingen konnte.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige