Zelt und Biertischgarnituren für FFW Kutzleben

KUTZLEBEN. Am vergangenen Samstag, 26. September 2015, konnten das neue große Zelt und die zehn Biertischgarnituren an die Mitglieder des Fördervereins der FFW Kutzleben zur Nutzung übergeben werden. Immerhin 1000 Euro aus Lottomitteln hatte auf Bitte der Landtagsabgeordneten Annette Lehmann (CDU) noch im November 2014 der damalige Innenminister Jörg Geibert dafür bewilligt. „Mit der Anschaffung hat es zwar etwas gedauert - aber nun ist alles da!“ freute sich Annette Lehmann. Und Lehmann weiter: „Ich möchte mich bei allen Feuerwehrleuten für ihr ehrenamtliches Engagement herzlich bedanken und versichere Ihnen, dass ich mich auch künftig für die Belange der Feuerwehren und Vereine im Wahlkreis einsetzen werde.“

Wehrführer Renè Weißhuhn und Vereinsvorsitzender Andreas Kollascheck hatten die 26 Mitglieder, davon 14 Aktive und 4 Jugendliche sowie und ihre Angehörigen zu einem Grillabend eingeladen, auch als Dankeschön für die Einsatzbereitschaft in diesem Jahr. Da kam eine fröhliche Runde zusammen.

Das war der letzte Förderbescheid, der 2014 von der damaligen Landesregierung in den Wahlkreis von Annette Lehmann ging. Immerhin wurden in 2014 mit ihrer Hilfe 39 Vereine/Projekte im Wahlkreis Unstrut-Hainich II mit insgesamt 82.480 Euro unterstützt!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige