offline

Stephan Kornitzky

88
Region ist: Mühlhausen
88 Punkte | registriert seit 01.01.2013
Beiträge: 16 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 2 Gefolgt von: 2
http://autorstephankornitzky.blogspot.de/
1 Bild

„Deutsch als Fremdsprache“ - Praktische Integrationshilfe im Alltag: Unser Sprachkurs für Flüchtlinge

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 04.10.2015 | 195 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Mehrgenerationenhaus | Rund um eine Sozialarbeiterin haben sich ein paar ehrenamtliche Helfer zu einem Kollektiv zusammen gefunden, um einen Sprachkurs „Deutsch als Fremdsprache“ für Flüchtlinge zu initiieren. Wir wollten einen praktischen Beitrag zur Integration leisten und so informierten wir uns ein wenig, wie man am besten „Deutsch als Fremdsprache“ anderen Menschen beibringen kann. Begonnen haben wir am 16. Juli 2015 und treffen uns seitdem...

1 Bild

Kunstwettbewerb in Mühlhausen

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 14.10.2013 | 137 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Museum am Lindenbühl | Hallo :-) Wenn ich nicht gerade schreibe, zeichne ich manchmal auch etwas. Ich nehme zur Zeit an ein einem Kunstwettbewerb teil! Wer mich unterstützen möchte, Bild Nummer 38 bitte mal voten! http://tt-media-productions.de/Kunden/kunstpreis/abstimmung.html und so sieht mein teilnehmendes Bild aus:

Perfekt – Ich bin Nichts, Nichts ist Alles, Alles ist Nichts, Ich bin Alles

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 22.08.2013 | 126 mal gelesen

Bedeutung von Perfekt: Vollkommen, ausgereift, einwandfrei, erstklassig, fehlerfrei, fehlerlos, glänzend, makellos, meisterhaft, mustergültig, tadellos, vollendet, vorbildlich, ideal, richtig, echt, einwandfrei, fest, fließend, fundiert, genau, gut, hundertprozentig, korrekt, mustergültig Wer oder was ist perfekt? MENSCHEN etwa?! Oder MASCHINEN?! Sicher nicht. ICH bin ehrgeizig. ICH will perfekt sein....

Was früher war..oder „Game Over“ 1

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 19.08.2013 | 203 mal gelesen

Wer von euch ist bei Facebook? Oder besser – wer nicht? Früher, da war „Wii“ („Wie?“) noch ein Fragewort und keine Spiele-Konsole von Nintendo. Früher haben die Menschen auch noch richtigen Sport gemacht, so mit Schweiß und Muskeln und Ausdauer, verbunden mit Anstrengungen und Adrenalin. Jetzt - zählt das Spielen von Videospielen wohl schon als sportliche Betätigung. Wenn man sich nicht die Knie beim Skateboarden...

1 Bild

Wau 2

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 19.08.2013 | 99 mal gelesen

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich. (Louis Sabin) „Sie können doch den Hund hier nicht mit reinnehmen“, denken sich sicher manchmal die Leute. Natürlich kann ich und wenn ich das will, dann mach ich das auch! Ich trag ihn doch auf der Schulter, dann frisst er auch nicht eure Lebensmittel! Mein Hund ist eben mein Baby, mein Kind und der Ersatz für meine eigene Familie,...

NUMMER IM SYSTEM

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 17.07.2013 | 78 mal gelesen

Zieh eine Nummer – mehr bist du nicht Im System des „Deutschen Staates“ Zu wenig Geld für Dich – zu wenig Geld für Licht Und während Du drauf wartest – auf Dein Kreuzverhör, denn du bist arbeitslos und kein Ingenieur, sieht in aller Ruh`, auch der Obama zu. Die NSA, der NSU und das FBI, Verfassungsschutz und CIA, sie sind alle mit dabei. Sie wissen, was Du schreibst im Netz; Sie wissen, dass Deine Party...

AUSBEUTUNG

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 17.07.2013 | 114 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Stadt | AUSBEUTUNG Früher Morgentau an nackten Füßen, die Vöglein zwitschernd den Tag begrüßen, blauer Himmel, warmes Licht, doch die meisten sehens nicht. Aufgestanden, losgehetzt, das LEBEN durch den JOB ersetzt, auch wenn es niemanden gefällt, so ist sie – diese Schweinewelt. Nach 8 Stunden, fast ohne Pause, geht es endlich dann nach Hause, der Tag ist rum, die Laune auch, was bleibt, ist dieser Schmerz im...

2 Bilder

Kalter Kaffee

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 06.07.2013 | 2488 mal gelesen

Gestern durfte ich eine sehr nette 2-Mann-Combo kennen lernen. "Kalter Kaffee", das sind Tilo & Björn aus Erfurt! Sie machen seit 2004 zusammen Texte, Musik und reisen durch die Republik. Man findet sie auf Kleinkunstbühnen, in Kneipen, auf Stadt-Festen, Dorf-Festen, Straßenfesten und WG-Parties. Die Musik ist teils politisch, teils durch alltägliche Geschichten inspiriert. Dazu machen sie eine lustige Show...

3 Bilder

Preisverleihung Projekt "Märchenhaft" - Kunsthaus Meyenburg in Nordhausen! 1

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 05.07.2013 | 158 mal gelesen

Nordhausen: Kunsthaus Meyenburg | Märchenpicknick im märchenhaften Park des Kunsthauses Meyenburg Einladung aufgrund meiner für diesen Wettbewerb geschriebenen Kurzgeschichte "Der Werwolf von Mühlhausen" :-) http://www.nordhausen.de/news/kunsthaus/kunsthaus.php Das Kunsthaus Meyenburg ist ein Zentrum für Kunst und Kultur in Nordthüringen und im Harz, das seinen Besuchern ein komplexes Kunsterlebnis auf hohem Niveau vermitteln will. Einen...

1 Bild

Legal, Illegal, Kapital, Scheißegal oder Kunst kann keine Kippen kaufen

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 05.07.2013 | 109 mal gelesen

Kaum Kaffee. Seit Tagen nur noch Leitungswasser. Wenigstens das. Zum Trinken, zum Waschen. Die letzte Dose Futter ist leer, es gab Erbseneintopf, das Futter meines Hundes wird auch langsam knapp. Genauso wie das Toilettenpapier. Gut, ich hab noch Reserven. Hab mir ein bisschen Winterfett angefressen. Aber der Mensch lebt nicht von der Kunst, Luft und Liebe allein! K U N S T ist brotlos. Selbst...

EIN Leben, EINE Chance. 1

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 04.07.2013 | 49 mal gelesen

Was willst du denn mal werden, wenn du GROß bist? Ich MUSS etwas WERDEN??? Ich BIN doch schon ETWAS: Ein MENSCH. Reicht das etwa nicht? Wer hat denn den MASTERPLAN erfunden, nach dem sich ALLE richten müssen?? Warum kann man denn nicht einfach DA sein, ohne etwas zu TUN oder zu WERDEN. Nur weil die GESELLSCHAFT das so FORDERT?! SCHEIß auf die GESELLSCHAFT! Die interessiert sich nämlich auch einen Scheiß...

Gott der Eltern

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 04.07.2013 | 41 mal gelesen

Jedes Kind – ein eigner Gott Im Universum seiner Eltern. Manchmal sind Dinge aus dem Lot Und das Schiff, es droht zu kentern. Der Charakter und die Seele bilden sich in jungen Jahren Und so wird recht früh bestimmt, welchen Weg die Menschen fahren. Jeder Tag und jede Stunde Formt den jungen, frischen Geist; Jede Woche, jede Sekunde Wird ein neuer Ort bereist. Auf dem rechten Weg zu bleiben, ist auch für uns...

Du musst funktionieren – Muss ich das wirklich?

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 04.07.2013 | 92 mal gelesen

Du musst funktionieren - wie eine Maschine Keine Zeit für Dich und immer nur Termine Du fühlst dich auch schon lange nicht mehr ganz gesund Und Deine Welt ist auch schon lange nicht mehr richtig rund. Bei all dem Stress – bekommst du auch kaum noch Luft Du hattest doch mal Träume – doch die sind lange schon verpufft. Als kleines Zahnrad im Getriebe drehst Du Dich den ganzen Tag Bist unglücklich dabei, ich rat Dir,...

1 Bild

Stephan Kornitzky, Schriftsteller

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 04.07.2013 | 98 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Kornitzky, Stephan | Lyrik, Prosa, Belletristik, Anti-Pop, Kolumnen, Artikel, Philosophisches Durch meine Bücher und Geschichten möchte ich anderen Menschen meine Weltsicht näher bringen und sie an meinen etwas ungewöhnlichen Leben teilhaben lassen. Als Referenz kann ich bereits mehrere Veröffentlichen in Zeitschriften, im regionalen JIM – Magazin und an anderer Stelle in der Tageszeitung „Thüringer Allgemeine“ und einige Lesungen vor...

1 Bild

Störfaktor Mensch - Ein Plädoyer für die Menschlichkeit

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 04.07.2013 | 111 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Kornitzky, Stephan | In was für einer Welt leben wir eigentlich? In der viele Menschen vom Staat leben, weil sie keine Lust haben zu arbeiten? Nicht unbedingt. Es gibt viele Gründe dafür nicht zu arbeiten. Aber wenn man an der ARGE vorbeigeht und Menschen sieht, die dort um Geld betteln und dann in ein Taxi steigen, frage ich mich wirklich, was DAS soll. Sicherlich gibt es viele Gründe, arbeitslos zu werden oder zu sein, aber man sollte...

Anzeige
Anzeige
Anzeige