Sperrung und veränderte Verkehrsführung rund um Wahlstraße wegen Abrissarbeiten

Mühlhausen/Thüringen: Wahlstraße 53 | MÜHLHAUSEN. Am 25. und 26. Mai 2016 muss die Wahlstraße in Höhe der Hausnummer 52 wegen Abrissarbeiten gesperrt werden. Bei dem Objekt besteht akute Einsturzgefahr, weshalb die Untere Bauaufsichtsbehörde im Rahmen einer Ersatzvornahme den Abriss veranlasst hat. Mit den vorbereitenden Arbeiten wird bereits am 23. Mai begonnen. Aus Sicherheitsgründen ist eine Straßensperrung ab 25. Mai unumgänglich. Fußgänger können den Bereich auf der gegenüberliegenden Straßenseite auch während der Arbeiten passieren.

Die zwingende Vollsperrung führt zwangsläufig zu Beeinträchtigungen bei der Erreichbarkeit der östlichen Wahlstraße, der Jüdenstraße und auch der Brückenstraße. Deshalb erfolgt die Verkehrsführung ausnahmsweise über die Linsenstraße. Dazu wird die Durchfahrtsgeschwindigkeit auf 10 km/h und die Länge der LKW's auf 10 Meter begrenzt. Für die Erreichbarkeit der Grundstücke zwischen Abrissstelle und Linsenstraße kann die Wahlstraße vorübergehend in beiden Richtungen befahren werden. Aus diesem Grund wird im betroffenen Bereich der Wahlstraße ein absolutes Halteverbot eingerichtet.

Die westliche Wahlstraße bleibt bis zur Kurzen Jakobistraße wie gewohnt für den Verkehr frei. Zur Ausfahrt ist dann die Felchtaer Straße über den Bereich Kurze Jakobistraße/Hinter der Felchtaer Stube zu nutzen. Eine Durchfahrt zur Jüdenstraße ist nicht möglich. Eine entsprechende Umleitung ist im Einmündungsbereich der Wahlstraße am Bastmarkt ausgeschildert.

Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer, Gewerbetreibenden und Anwohner werden um Verständnis gebeten. Die vom vorübergehenden Wegfall der Anwohnerparkplätze im Bereich Wahlstraße und Jüdenstraße betroffenen Bürger werden gebeten, zum Parken auf andere angrenzende Straßenzüge auszuweichen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige