5000 Euro für Weitsprungmeeting

Am 28. Juni fand das 21. Weitsprungmeeting mit international renommierten Sportlern in Bad Langensalza statt. Bürgermeister Bernhard Schönau und Landtagsabgeordnete Annette Lehmann begrüßten die Zuschauer. Zur Finanzierung der Gesamtkosten gab es auch in diesem Jahr wieder einen Zuschuss aus Lottomitteln. Annette Lehmann hatte gemeinsam mit dem LSV 90 Bad Langensalza einen Antrag auf den Weg gebracht, welcher von der Thüringer Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht bewilligt wurde: so konnte in deren Auftrag Bürgermeister Schönau den symbolischen Scheck zum Auftakt des Meetings an die Organisatoren, die beiden Herren Krause, übergeben. Es gab dann wieder tolle Sprünge zu sehen und einen spannenden Wettkampf zu verfolgen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige