Geld für Vereinsmobil des Kreissportbundes

Kerstin Wagner-Hohage und Landrat Harald Zanker bei der Scheckübergabe für das Vereinsmobil. (Foto: Landratsamt)
MÜHLHAUSEN. Das Vereinsmobil des Kreissportbundes Unstrut-Hainich e.V. (KSB) wird rege genutzt. Zahlreiche Vereine leihen sich den Kleinbus für Trainings- und Wettkampffahrten sowie Vereinsfeierlichkeiten aus. Seit 2011 ist das Gefährt im Einsatz. Nun steht die Verlängerung des Leasingvertrages für das Kraftfahrzeug an.

Da das Geld knapp ist, baten Kreissportbund-Vorsitzende Kerstin Wagner-Hohage sowie Andreas Körner Landrat Harald Zanker um finanzielle Hilfe. Das Anliegen stieß auf offene Ohren – immerhin nutzen rund 70 Vereine aus dem Landkreis regelmäßig das Vereinsmobil. Deshalb überreichte Landrat Zanker nun 993,72 Euro an den KSB. „Immer mehr Vereine haben Probleme damit, mobil zu sein und ihre Sportler zu Wettkämpfen oder Auftritten zu befördern. Aus Kostengründen können sie sich keinen eigenen Vereinswagen leisten. Mit der Spende wollen wir unseren Teil dazu beitragen, dieses stark frequentierte Angebot aufrecht zu erhalten“, so Zankers Begründung.

„Pro Jahr werden mit dem Bus rund 17.500 Kilometer zurück gelegt. Zahlreiche Fußballclubs, Box- und Kegelvereine sowie die Spielmannszüge nehmen den Service rege in Anspruch. Der Kreissportbund veranstaltet aber auch selbst zahlreiche Aktionen, wie beispielsweise den Frauensporttag, das Seniorensportfest oder das Kindersportprojekt „Sport-Spiel-Spaß“. Dazu benötigen die Verantwortlichen ebenfalls das Vereinsmobil, um die Trainings- und Spielgeräte zum Veranstaltungsort zu transportieren“, bekräftigte Wagner-Hohage, als sie dankend den Scheck entgegen nahm.

Höhepunkt in diesem Jahr wird die Auftaktveranstaltung des Deutschen Olympischen Sportbundes zum Ablegen des Deutschen Sportabzeichens sein, die am 16. Juni 2014 im Stadion an der Aue in Mühlhausen stattfindet.
Im KSB Unstrut-Hainich e.V. sind 187 Vereine der Region mit insgesamt 16.600 Mitgliedern organisiert. Ungefähr 50 verschiedene Sportarten werden angeboten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige