Janine Herting erfolgreich bei den World Games Mühlhausen/Bad Kissingen

Mühlhausen/Thüringen: KNOX-GYM | Janine Herting erfolgreich bei den World Games Mühlhausen/Bad Kissingen


Mit 1000 Starts aus 20 Nationen und 4 Kontinenten sowie 14 verschiedene Kampfkunstarten unter Schirmherrschaft von 4 Weltverbänden ist zum 2. mal Deutschland Austragungsort der weltweit größten Kampfkunst-Spiele, den World Martial Arts Games - 2016.
Die Kampfsportschule Knox-Gym aus Mühlhausen, schickte die mehrfache Welt- und Eropameisterin Janine Herting aus Menteroda in gleich 4 Disziplinen zu den Spielen ins bayrische Bad Kissingen. Das überaus harte Training der letzten Monate sollte sich nun auszahlen.
Janine startet in den Disziplinen Grappling, Kickboxen, Jiu Jitsu und MMA.
Die Ergebisse im einzelnen
In der Bodenkampfsportart Grappling erreichte Janine Platz 2 in der Gesamtwetung und sicherte sich somit den Vize-WM-Titel.
Im Jiu Jitsu und MMA beides gemischte Kampfkünste gabe es jeweils den verdienten WM-Titel.
Als letzte Disziplin am späten Abend kämpfte Janine noch im Kickboxen und erreichte Platz 3 in der Weltrangliste.
Ein traumhaftes Ergebnis für die 15 jährige Schülerin aus der kleinen Bergarbeitergemeinde Menteroda.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige