Große Freude über restaurierten Hortraum

Anrode: Grundschule Bickenriede | Mit dem Start in das Schuljahr konnten sich die Kinder der Grundschule Bickenriede über einen restaurierten Hortraum freuen. Frische Farben und ein neuer Fußbodenbelag, lassen einen einst tristen Raum im neuen Glanz erscheinen. „Nun haben die Kinder einen Ort in dem Sie sich wohl fühlen können“, berichtet Marion Böttcher, Erzieherin der Grundschule Bickenriede. „Gerade in der kalten Jahreszeit sei dieser Raum für die Betreuung der Kinder bis in die Nachmittagsstunden extrem wichtig.“, so Böttcher weiter.

Durch die Unterstützung der Unternehmen: Malergeschäft Klaus-Dieter Wolf, Malerbetrieb Stephan Böttcher, Malerbetrieb Beyer GmbH und den TTM Markt Leinefelde sowie die Arbeitsleistung von Eltern, Mitarbeitern des Hortes, Mitgliedern des Schulfördervereins und freiwilligen Helfern, ging die Sanierung in den Ferien problemlos von statten. Ihnen allen gilt ein besonderer Dank.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige