Grünkohlwanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Teich in der Nähe von Anrode
Weinbergen: Bollstedt | Es ist ein Teil der Tradition des Mühlhäuser Waldvereins, dass im Monat November neben dem Martinsgansessen auch das am 19.11.2015 vorgesehene Grünkohlessen gehört. An diesem Tag treffen sich die Wanderer um 10.20 Uhr am Mühlhäuser Bahnhof und laufen entlang der Unstrut nach Bollstedt. Dieser Ort,
der bereits im Jahr 876 erstmals erwähnt wurde , gehört heute zur Einheitsgemeinde Weinbergen. Eine Sehenswürdigkeit stellt die sanierte Kirche , welche in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts im gotischen Stil erbaut wurde, dar. Das Besichtigen dieser Kirche ist für die interessierten Wanderer organisiert. Danach wird natürlich auch eingekehrt.
Die Rückfahrt nach Mühlhausen erfolgt individuell.
Information: Familie Walter Tel. 03601 443355
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige