Mohnblütenwanderung des Mühlhäuser Waldvereins

Ingrid Schramm ; Der Hainich im Mai 2014
Meißner: Hoher Meißner | Am Donnerstag, dem 26.06.2014, treffen sich die angemeldeten Mitglieder des Waldvereins um 8.00 Uhr am Busbahnhof zu einer Mohnblütenwanderung in der Nähe des Hohen Meißners.
Der Hohe Meißner ist ein bis zu 753 m ü. NN hohes Bergmassiv im Fulda-Werra-Bergland mit einer Länge von etwa 10 km und einer breite von ca. 5 km.
Der Ausgangspunkt der Wanderung ist Germerode, ein Ortsteil der Gemeinde Meißner im Werra-Meißner-Kreis; hier wird zuerst das schon 1154/55 erwähnte Kloster besichtigt. Danach wird im Ort eingekehrt.
Nachdem sich die Wanderer gestärkt haben, beginnt die etwa 10 km lange Wanderung durch die berühmten Mohnfelder von Germerode.
Die Rückfahrt erfolgt um 15.30 Uhr.
Weitere Informationen Tel. 03601 872297
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige