Waldverein Mühlhausen unterwegs im Harz

Nikolaikirche in Wismar , Juli 2017
Der Waldverein lädt zu einer dreizehn Kilometer langen Wanderung am 27.7.2017 in den Nationalpark Harz ein.
Es ist eine Rundwanderung beginnend in der Siedlung Oderbrück ,das ein Ortsteil von Braunlage ist und achthundert Meter hoch liegt. Besondere Sehenswürdigkeiten sind u.a. die Kriegsgräberstätte für deutsche Soldaten die 1945 ums Leben kamen, historische Talsperre Oderteich und die Achtermannshöhe 925 m.
Die angemeldeten Wanderer fahren um 8.00 Uhr vom Bahnhof und um 8.10 Uhr vom Busbahnhof.
Die Rückfahrt erfolgt um 17.00 Uhr.
Information : 03601 872297
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige